Eure Erfahrungen mit einem Babymassagekurs

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich habe so einen Kurs gemacht und fand ihn schön.

Meine Tochter hat nur ein einziges Mal geweint, sonst nur mal beim Anziehen gequengelt... Aber auch nicht mehr als zu Hause auch.

Ich glaube, sie fand es schön. Die anderen Babys anschauen, Musik hören... Ich bin mir sicher, dass es für meine Tochter kein Stress war.

Sicher gibt es Babys, für die das zu viel ist, und sicher hat jedes Baby Tage, an denen ihm alles zu viel ist - aber da muss man einfach achtsam sein und auf das Baby eingehen.

Der Kurs hat 42€ gekostet für 5 Stunden. Ist nicht gerade günstig, aber es war nett.

Danke für den Stern.

0

Meine Hebamme hat sowas auch angeboten, aber gleich dazu gesagt, daß viele Mütter sich falsch verhalten und den Kurs besser hätten bleiben lassen sollen. Für viele Babys ist es schlicht und einfach Streß, für so lange Zeit mit so vielen anderen Leuten zusammen zu sein und sie sind hoffnungslos überfordert, was in lautstarkem Gebrüll endet. Verzweifelte Mütter versuchen dann, die Kinder "dichtzuschnullern" - und letzten Endes hat keiner was davon.

Wenn Du also so einen Kurs machen willst, dann sei auch bereit, das Geld in den Wind zu schreiben und nicht mehr hinzugehen, wenn Dein Kind sich nicht wohlfühlt.

Meiner kostet 50 Eur für 5 Stunden. Mir persönlich ist er das Geld wert, da es auch für mich eine entspannte Zeit ist und meine Maus es genießt und super gut gelaunt dabei ist. Richtige Schreihälse haben wir keine im Kurs, wenn eines mal unruhig wird, muss man es eben auf den Arm nehmen und ne Weile beruhigen.

Rückbildungsgymnastik sinnvoll?

Hallo!

Ich habe erst vor Kurzem die Nachricht bekommen, dass ich Schwanger bin. Ich bin damit sehr überfordert und frage mich, was die nächsten Schritte sind. Ich habe bereits eine Hebammenpraxis gefunden und meine Hebamme hat mir empfohlen den Rückbildungsgymnastik Kurs zu besuchen. Ich habe davon vorher noch nichts gehört. Habt ihr da schon Erfahrungen sammeln können?
Ich danke euch schonmal für eure Antworten!
LG Nasi
Ach ja und das ist die Seite für meine Hebammenpraxis, falls es euch interessiert, wo ich bin https://www.wearemom.de/

...zur Frage

was tun wenn Babys "grundlos" weinen?

hallo, wir haben vor drei Wochen unser erstes Kind bekommen, sind ziemlich unerfahren, eine Hebamme bekommen wir zeitnah.

Unsere kleine Tochter weint oft grundlos, auch wenn wir sie gestillt und die windeln gewechselt haben ... wenn wir sie tragen, dann hört sie auf zu weinen, legen wir sie hin fängt das weinen wieder an... wir und die Großeltern haben anfangs scheinbar? den Fehler gemacht, sie oft getragen zu haben, sie hat sich wohl möglich daran gewöhnt? ( es ist halt das erste Enkelkind) Oder sehe ich das falsch? Was macht man denn wenn Babys weinen? unsere ältere Nachbarin sagt, ruhig weinen lassen, nur drauf achten, dass sie Luft bekommt, weil sie manchmal so dolle weint ... Achso, am Montag geht es das erste mal zum Kinderarzt.

Gibt es da ein paar Tipps?

...zur Frage

Der Unterhalt Frage?

Hallo Leute. Ich habe eine Frage.

Meine Frau kriegt vom ihren Ex- Mann für die Tochter keinen Unterhalt, weil sie sich so abgesprochen haben. 2.Kind lebt beim Papa. Kann meine Frau vom Jugendamt die Bestätigung verlangen, weil ihr für für Bewerbung der Wohnung braucht?

...zur Frage

ccna / cisco / Computer

Heyo,

die Frage geht an die, die damit Erfahrungen haben.

Was haltet ihr von dem ccna/cisco Kurs? Bzw lohnt oder hat es sich gelohnt? Ich mein es geht verdammt viel Zeit drauf bei mir deswegen. Will nur nen groben Überblick und die Meinung der Leute die damit bereits Erfahrungen gemacht haben.

Ich hatte heute den Final-Exam von Semester 1 den ich mit bravur bestanden hab^^

Gruß Ravey

...zur Frage

Burlesque shows?

Ich liebe liebe liebe burlesque und möchte auch bald selbst mit einem Kurs beginnen aber ich würde halt auch gerne in Shows dabei sein aber wenn ich im Internet nachsehe, werden nie irgendwelche „Jobs“ angeboten und deshalb ist meine Frage wie man dann eben an solchen Shows teilnehmen kann z.b in Berlin oder München. Weil ich möchte dass jetzt nich für mich privat lernen sondern wie gesagt gerne an Shows teilnehmen:/
Danke für antworten schonmal im Voraus :)❤️

...zur Frage

kontakt zum kind abbrechen?

meine sachlage ist diese, dass meine tochter in einer wohngruppe lebt. da sie fachmännische hilfe braucht. seitdem sie dort lebt, hat sie sich um 100 grad verändert. sie wollte vorher bei mir leben, als sie dort hin gekommen ist. jetzt, kann ich mir bei jedem besuchskontakt anhören sie hätte garkeinen bock mich zu sehen. sie wollte laut der betreuer auch wohl schon einige termin absagen. mich würde interessieren, wenn man den kontakt abbrechen würde. weil das eigene kind einen nicht sehen möchte, konsequenzen mit den ämtern oder gesetzen gibt? ich kann sie ja nicht zwingen mich zu sehen, aber die bestehen dadrauf das wir uns regelmässig sehen

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?