Eure Erfahrungen mit dem schnellen abnehmen

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hey, abnehmen durch Hungern oder Diäten helfen dir nicht dauerhaft. Du schadest damit deinen Körper, weil er nicht die nötigen Vitamine, Eiweiße, Eisen etc. aufnimmt.

Ja, der JoJoEffekt ist da so stark das du spätestens in einem halben Jahr wieder so wiegst wie früher, wenn nicht mehr. Mal abgesehen von den Heißhungerattaken die du dann hast, weil du dir das meiste essen verbietest. Und das macht echt auf dauer unglücklich und tut nicht nur deinem Körper sondern auch deiner Seele nicht gut.

Ich habe Erfahrungen damit sammeln können meine Ernährung auf "gesunde" Ernährung umzustellen. Und die ist gesund, tut deinem Körper und Geist gut. Morgens bin ich auf Kohlenhydratenreich, Mittags und Abends auf Eiweireich umgestiegen.

Du nimmst am Morgen die nötige Ernergie die du für den Tag brauchst auf und hälst dich dannach durch die Eiweireich aber Kohlenhydratenarme Ernährung länger satt und nimmst daddurch ab.

Da kannst du dir am Tag auch eine kleine Nascherei wie z.B. ein Stück Schockolade oder paar Gummibärchen erlauben. Aber am besten ist natürlich ein Apfel zwichendurch, eine handvoll mandeln oder Magerquarck (mit Milch cremig gerührt).

Das wirkt bei mir persönlich gut, ich verbiete mir nichts und wenn dann esse ich das kontrolliert und in maßen.

Grüßle

BettyBay 05.02.2015, 20:38

waa sry..^^

*Mandeln *Eiweißreich *dadurch

0

Schnelles abnehmen ist definitiv möglich. Aber wenn du deine Ernährung nicht dauerhaft umstellst wird das Gewicht wiederkommen. So ist es leider. 500g-1kg pro Woche kann möglich sein ohne der Gesundheit zu schaden. 500g pro Woche sind aber ein besseres Ziel.

abnehmen ist keine schnelle angelegenheit, auch wg. tournier nicht

Was möchtest Du wissen?