Eure Erfahrungen bei der Pille Maxim?

3 Antworten

Jahrelang gut vertragen, keine NW.

Musste nur wechseln, weil ich wegen anderer sehr starker Medikamente eine niedriger dosierte Pille nehmen sollte

Ich hab die 3 Jahre genommen und bin gerade kurz nach dem Absetzen.

Also an sich hab ich sie gut vertragen, aber irgendwann kamen jede Pillenpause unangenehme Kopfschmerzen und außerdem war ein Grund zum Absetzen für mich, dass ich jetzt psychisch erkrankt bin und die Pille das auch schlimmer machen kann.

Außerdem ist es eine mit dem höchsten Risiko für Thrombosen und das wollte ich auch nicht mehr.

Hast du Faktor-V?

0
@Annika8881

Ein Thromboserisikofaktor. Bzw warum meinst du ein hohes Thrombiserisiko zu haben?

0
@sarah3

Ich sage nicht, dass ich ein hohes Thromboserisiko habe. Ich sage, dass diese Pille eine derjenigen mit dem höchsten Risiko ist und ich mich damit nicht wohlfühle.

1
@Annika8881

Sorry falsch gelesen. DNG liegt in der Mitte, Drospiren (yasmin) am Höchsten. Normal sind 2-3 /10000, LNG liegt bei 5-6, DNG bei 6-8 und Drospiren bei 10-12

1
@sarah3

Ok. Ja, ich kenne mich nicht so sehr damit aus, habe nur gelesen, dass Pillen der neuen Generation ein viel höheres Risiko haben als der alten.

1
@Annika8881

Deshalb sollte man dann bei offiziellen Quellen und nicht einfach so im Internet oder gar bei YT/SM schauen

0
@sarah3

Ich hab danach gesucht...aber keine gefunden.

Und das sind ja offizielle Quellen, aber eben keine sehr detaillierten ins Wissenschaftliche gehenden.

0
@sarah3

Ich bin noch Jungfrau.

Habe sie wegen massiver Schmerzen genommen. Ich versuche es mit Schmerzmitteln.

1
@Annika8881

Ok dann kannst du es versuchen ausser du hast endomitriose

0
@sarah3

Ja, kann sehr gut sein, dass ich das hab. Aber meine Frauenärztin lässt nicht mit sich reden und meine Familie meint, ich rede mir Diagnosen ein.

Hab auch schon lange jetzt Schmerzen beim Stuhlgang/Wasserlassen und austrahlende in die Beine.

0
@Annika8881

Dann wechsel mal den fa. Aber mit Endo wirst du ohne Pille keinen Spaß haben und da du dann eine Indikation hast macht DNG Sinn. Hast du mal den LLZ probiert?

0
@sarah3

Ja schon....aber ich wollte trotzdem einmal wissen, ob die Depression nicht besser wird ohne...

0
@Annika8881

Hattest du vorher auch Depris? Wenn du immer in dem HFI Probleme hast solltest du den LLZ testen

0
@sarah3

Ich finds n bisschen blöd, dass du mir die ganze Zeit sagst, was deiner Meinung nach richtig und n Versuch wert ist. Ich hab die Pille nicht einfach so abgesetzt...ich will es erstmal ohne versuchen.

0
@Annika8881

Nein ich versuche nur zu helfen, sorry wenn du es falsch verstanden hast

0
@Annika8881

Ach so das bezog sich aus altersbedingte Depressionen

0
@sarah3

Ach ja. Finde ich schwierig, bei jemandem, den man überhaupt nicht kennt, dessen Geschichte man auch nicht kennt, so eine Vermutung aufzustellen.

Ich denke, ich kann das besser einschätzen, woher das kommt, als du. Und wie ich damit umgehen will.

0

Eine sehr gängige Pille mit DNG und wenig NW und gut gegen PMS und Akne. Hatte mit DNG keine Probleme

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – ..............

Was möchtest Du wissen?