Eukalyptusöl in der Schwangerschaft erlaubt?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Absolut tabu bedeutet, in jeglicher Anwendungsform!

Du solltest diesbezüglich deinen Arzt konsultieren, nur er kann dir über die vorhandenen Risiken Klarheit verschaffen. Ein Nasenspray löst keine Fehlgeburt aus, ätherische Öle jedoch sind dazu in der Lage!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von captainmic
27.08.2013, 20:58

darf ich wissen, woher du diese meinung hast?

ich konnte auch nach ausgiebiger recherche und konsultierung eines kollegen diesbezüglich keinen einzigen hinweis finden.

2

es kann sein, daß sich das ganze genannte zeugs auf den magen auswirkt, wenn du es isst/trinkst. der magen ist bei einer schwangerschaft oftmals eh etwas strapaziert. aber an sich wird einiges davon auch als plfanzliche medizin eingesetzt, auch bei schwangeren.

ich erkenne keinen grund, das nicht "passiv" inhalieren zu dürfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?