Euer erstes Parfüm?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

My Melody, gibt es heutzutage nicht mehr im Handel. Würde ich jetzt auch nicht mehr benutzen, zu viel Maiglöckchen :( Empfehlen kann ich die Düfte von Bvlgari, sowohl für Männlein als auch Weiblein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich liebe Soap & Glory Pink aber das gibt es leider nicht mehr in Deutschland da Douglas die Marke nicht mehr verkauft. Aber man kann es noch über Boots in England bestellen. Kostet auch nicht viel (20€/50ml) und hält lange. Ein eleganter nicht aufdringlicher Duft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mein erstes Parfüm war von Thierry Mugler und heißt Alien und seitdem bin ich nicht gewechselt 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

My Melody Dreams. (Das Blaue)

Gab es noch in anderen Sorten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jean Paul Gaultier Classique und Lancome La Vie est Belle

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Versage Bright Crystal oder eine Calvin Klein Parfürm

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?