Euer Auto der 90er?

... komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis besteht aus 11 Abstimmungen

Anderes(Fiat Punto1, Peugeot 205,...) 27%
Mercedes 190E / W124/ C-Klasse 27%
BMW 3er E36 18%
Opel Astra F / Vectra A-B 9%
Ford Escort / Sierra /Mondeo 9%
Audi 80/Coupe 9%
VW Golf 2/3 0%

15 Antworten

Mercedes 190E / W124/ C-Klasse

Eigentlich alle, die hier genannt wurden. Es fehlen nur noch der Omega-B, der Kadett-E, der Audi 100 oder die Mercedes E-Klasse W210 :) Ansonsten noch die 5er und 7er BMWs sowie die zahlreichen importieren Wagen. Ich bin in den 90ern aufgewachsen & daher gefallen mir quasi alle Autos die in dieser Zeit unterwegs waren.. vom gebrauchten Passat 32B bis hin zum späten Mondeo von ca. 1999 ;) Habe von den meisten auch Prospekte gesammelt.

Besonders hat mich aber bis heute der Mercedes W202 (C-Klasse) fasziniert. An denen hatte ich mir schon als Schüler im Ausstellungsraum einen Narren gefressen :) Ich weiß nicht, die Form, diese Farbpalette, der Innenraum, das ist alles genau mein Verständnis von einem optimalen Auto... außerdem habe ich eine tiefe Bindung zu Mercedes der 80er/90er, weil ich im 230E (124er) aufgewachsen bin. Anfang 2013 habe ich mir dann einen 202er gekauft, einen grünen 1997er C180 Classic Automatik, für 1700 Euro von einem älteren Lehrer der ihn als 4 Wochen alten Vorführwagen übernahm.

Ich fahre ihn nach wie vor & werde den auch noch lange fahren. Er hat jetzt 214000 Km auf der Uhr & ich sage mal -------> wenn er 300000 hinter sich hat, könnte man über ein anderes Auto zumindest mal nachdenken. Das aber auf jeden Fall ein C180 W202 werden wird, weil es für mich kein besseres Auto gibt :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für mich persönlich der Honda Civic ej9. Es ist zwar kein "besonderes" Auto aber es war das erste Auto was ich je erblickt habe und da hängen verdammt viele Erinnerungen dran.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Ford Escort / Sierra /Mondeo

Es ist für mich der Ford Mondeo, da ich selbst mehrere davon hatte und seit 1993 bis Sommer 2016 ausschließlich diese Baureihe gefahren bin. Das waren sehr pflegeleichte Autos und ich hatte niemals Schwierigkeiten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
BMW 3er E36

Ganz klar der 3er !

Habe seit dem E30 bisher jeden 3er gehabt :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Opel Astra F / Vectra A-B

Der Vectra A, aber in der Sportversion als Calibra.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Mercedes 190E / W124/ C-Klasse

Von den oben angeführten ist es Mercedes aber meine Favoriten sind:

Honda Civic, Integra, CRX usw. finde die Drehzahlen die sie entwickeln mega geil. Da dreht ein Integra bis 9000 Umdrehungen und die Maschinen halten einiges aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Himara
12.11.2016, 01:18

stimmt mit den dingern kann man Drehzahlorgien feiern...CRX hätte ich reinnehmen müssen...

0
BMW 3er E36

Ich fahre einen der letzten BMW E30 - genauer gesagt einen 318iS, von dem nicht mal 2.900 Stück gebaut werden. Meiner Meinung nach waren die letzten E30 wesentlich solider als die ersten E36, mit all ihren "Kinderkrankheiten".

Ich hatte immer Autos, die schon ein paar Jahre am Markt waren, um Kinderkrankheiten zu vermeiden, bzw. an den Modellpflegen der Hersteller teilzuhaben!


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von rotesand
12.11.2016, 22:10

Kann dir nur zustimmen! Genau deswegen kaufte ein Freund meines Opas Ende 1990 nochmal einen 318i "Sondermodell E30 Edition" mit fast Vollausstattung -------> obwohl der E36 schon einige Wochen auf dem Markt war, kaufte er aus Angst vor Kinderkrankheiten einen der allerletzten E30. Er fuhr ihn 21 Jahre lang ohne Probleme!

2
Anderes(Fiat Punto1, Peugeot 205,...)

Ab 1995 Toyota RAV 4. Bis jetzt schon den dritten RAV mit vielen problemlosen KM. Davor Honda Accord.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Anderes(Fiat Punto1, Peugeot 205,...)

Ich hatte einen Fiat Punto der 1. Serie (Auto des Jahres 1995) und kurz danach als der zu klein wurde einen Fiat Brava, Auto des Jahres 1996. Der hat mir gut gefallen.

Gefallen hat mir aber auch der Citroën XM, konnte ich mir aber zu der Zeit nicht leisten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von rotesand
12.11.2016, 11:33

Den XM in Weinrot fährt bis heute mein Hausarzt, vermutlich erste Hand. Der hatte den schon 1996 :)

0
Anderes(Fiat Punto1, Peugeot 205,...)

subaru WRX

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mercedes S-Klasse (Baureihe W140).

Ein Auto, gebaut wie Helmut Kohl, und produziert während der 2. Hälfte seiner Amtszeit.

Viel Neunzigerer geht es nun wirklich nicht...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Sierra ist 80er. World Rally Cup Sieger. DTM Sieger, 24 Stunden Nürburgring Sieger, britischer Tourenwagen Champion...und gute, originale Cosworth Sierra RS500 kosten heute deutlich über 50.000€. 

Wenn wir von Überhängen sprechen, die gerade noch in den 90ern Produziert wurden, dann ist es der Volvo 240, Citroen CX, Chevy Caprice, Oldsmobile Vista Cruiser usw. aus den 70ern für mich. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Mercedes 190E / W124/ C-Klasse

also das ist etwas vor meiner zeit

ich hatte jedenfalls nen e36 als erstes auto... ich mochte den echt... aber wenn du so ne frage stellst gibts nur 2 antworten... den e190 oder den audi 80... ich denk der e190 ist das auto der späten 80er bzw 90er... es soll modelle mit 2mio kilomenter ohne austauschmotor geben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Audi 80/Coupe

2.3 liter 5 Zylinder Maschine einfach nur Hammer Sound

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Fiat multipla

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?