EU-Rente - Wie erhalte ich einen Kredit?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich stelle der Bank diese Frage nicht, weil die Bank immer nur mein Bestes will, nämlich Geld oder u. U. auch meine Wohnung. Ich habe das bei Verwandten erlebt, die eine kleine Hypothek von 12.000 Euro auf ihr Haus eintragen lassen mußten (von der Bank verordnet), und dann nach 2 Monaten massive Anstrengungen unternommern wurden, damit das Haus verkauft wird. Ziemlich langes Gesicht wurde dann gemacht, als man den Verkauf nicht durch diese Bank, sondern durch einen externen Makler abwickelte. Dadurch bekamen die Verwandten 40 % mehr an Verkaufssumme, als von der Bank "geschätzt".

Ich frage also die Bank nicht, weil ich Banken generell nicht vertraue, und ich gern gut informiert in eine Verhandlung einsteigen möchte.

Du kannst deine Wohnung als Sicherheit angeben,aber du kannst auch jemanden aus der Familie ( Freunde) fragen , ob sie für dich bürgen. Mit 1000€ müßtest du aber ohne Probleme einen Kleinkredit erhalten.

warum stellst du diese frage nicht deiner bank,da bist du besser aufgehoben wie hier,dann ist es auch die frage ,bei der bank dein "alter" die höhe (kredit) spielt auch eine rolle

Was möchtest Du wissen?