EU Führerschein Unterschied

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es gibt die harmonisierten Klassen, dazu gehoeren eben A, B, C, D natuerlich ohne oder mit E dabei.
Neben den einheitlichen Klassen kann aber jeder Staat noch nationale Sonderregelungen treffen. Gewisse Dinge kann man bei uns nur mit Klasse M fahren, wozu man z.B. in Frankreicht nichts braucht. In Italien sind Motorraeder bis 125 ccm im PKW-Fuehrerschein B enthalten, in anderen Laendern nicht. Bei uns duerfen junge Leute mit BF17 schon mit 17 Jahren mit Begleitung PKW fahren, das geht in anderen Laendern nicht.
.
Du kannst dich in anderen Foren wie z.B. in dem Forum von Verkehrsportal.de kundig machen. Manche Klassen sind einheitlich, andere sind nationale Sonderregelungen, die teilweise wiederum gleich oder auch nur aehnlich sein koennen.

Ja, die Klassen , A, B, C , D, E sind überall gleich aber es gewisse Unterschiede in der Prüfungmodalität. So darf man in einigen Engl. Grafschaften ab 24 die Klasse B ohne Prüfung haben mit 2 Jähriger Probezeit und dann immer auf 10 Jahre. Od. in England un Irland ist es legal schon ab 17 alleine zu fahren. In Luxemburg ist AM nur mir ien Theoretischen Prüfung zu erteilen. In Frankreich , Östereich und Italien schließt B , A1 ein . Dänemark hat nicht nit die Unterklassen C1 E bzw D1E . Im Litauen, Estland, Lettland wird AM schon ab 14 erteilt, in Östereich ab 15. Diese Länderspezifischen Regelungen bleiben auch ab dem 19.01.13 bestehen.

Obiges mit den gleiche Klassen gilt nur für die EU , die USA hat die Klassen wie immer . ( z. B. Virginia ) A = alle Fahrzeuge ein od. Mehrspurig bis 7, 5 t B = Bus C = LKW , als LKw versteht die USA immer Zug ( CE ) Das Erteilungalter schwangt je nach Bundestaat zu Bundestaat, zwischen 15 und 21 Jahren, meist gehört dort die Klasse zum High School Ausbildung. In Tansania gibt es nur eine Klasse für alle Fahrzeug, Führeschein od. kein Führerschein. Aber als EU - Bürger bringen ien Führerschein außerhalb der EU . sehr wenig, allerdings wird hier ien US - Schein unter gewissen Bedingungen umgeschrieben werden.

0
@Schlauerfuchs

In Indien gibt es gar keinen Führerschein, da dürfen die Leute ab ein gewissen Alter einfach fahren. Wer einem Int. Führerschein beantragt, hat zwar auch die Klassen A, B . C aber hier in anderer Geltung als in der EU. A < 3, t wäre in der EU B A < 7, 5 t C1 od. 3 B ist D und C ist A
A1 wäre laut Int. Klassen C < 125 ccm² so wurde es int geregelt. Die in Deutschland erteilten Führescheine werden seit 01.01.1999 von der EU - Bürokratie geregelt, zumindest was die klassen angeht, Prüfung und erteilung sind Ländersache.

0

Führerschein im EU Ausland machen

Wenn ich in Deutschland meinen Führerschein entzogen bekommen habe und eine MPU machen muss, Kann ich dann eine EU Fühereschein im EU-Ausland machen und diesen auch in Deutschland benutzten ohnen Schwierigkeiten zu bekommen.

...zur Frage

EU-FÜHRERSCHEIN gültig Deutschland - Polen?

Guten Abend Leute! Da ich seit ca. Einem Monat meinen Führerschein in Polen besitze, und auch dort einen Wohnsitz habe ( Meine Eltern sind selbständig ) habe ich meinen Führerschein in Polen gemacht. Zum Thema, ich habe weder noch eine MPU sperre in Deutschland weder noch habe ich in Deutschland eine Fahrsperre. Vor langer Zeit habe ich mich mal damals mit 17 bei einer Fahrschule angemeldet. Leider war ich mit meinen Gedanken ganz woanders und hab es dann sein lassen. Meine Anträge sind alle verfallen. Leider war ich zu dumm ( gebe ich zu ) und bin dann auch nicht mehr in die Fahrschule gegangen. Heute bin ich 26 und habe endlich einen Führerschein den ich in Polen gemacht habe. Da meine Eltern selbständig sind und auch eine Gewerbe in Polen haben, habe ich mir in Polen einen zweiten Wohnsitz angelegt ( Hauptwohnsitz in Deutschland ). Hab mich auch in der Fahrschule angemeldet und lebe auch seit letzten Oktober in Polen. Unter der Woche befinde ich mich in Deutschland zwecks meiner Arbeit ( Hauptberuf ) Da wir jetzt genügend Mitarbeiter in Polen haben und auch alles gut läuft habe ich mich entschlossen mich dort abzumelden ( habe sogar ein Dokument dort bekommen zwecks der Abmeldung ) und werde wieder voll nach Deutschland ziehen. Jetzt ein paar Fragen an euch Spezialisten da draußen. - ist mein fuhrerschein hier in Deutschland gültig? - auf was muss ich mich bei einer Polizei Kontrolle gefasst machen? ( fragen ) - muss ich mein fuhrerschein umschreiben? - muss ich die Dokumente die ich dort bekommen habe immer mit mir mittragen?

Meinen Führerschein habe ich letzten Monat erst bekommen und würde noch nicht aufgehalten. Daher Weiss ich nicht, wie ich vorgehen muss und was ich den Beamten alles vorzeigen muss wenn sie mich doch mal aufhalten.

Ich hoffe, dass ihr mir behilflich sein könnt :) danke im voraus.

...zur Frage

Eu Führerschein beantragen trotz Sperre?

Kann man,wenn man in Deutschland eine Sperre, oder MPU für seinen Führerschein hat einen Eu Führerschein im Ausland machen,der dann in Deutschland gültig ist? Kann man den Beantragen, nur wenn man einen Wohnsitz hat? Ein Bekannter hat das getan und ist durchgekommen. Die Sperre läuft zwar in Deutschland noch, aber er darf hier fahren. Er hat einen Wohnsitz beantragt und konnte ihn machen.

...zur Frage

Führerschein in EU Ausland machen?

Hallo, ich möchte meinen Motorrad Führerschein machen und habe gelesen, dass es im EU Ausland ( Polen, Tcheschien, Bulgarien) sehr fiel Billiger und Einfacher ist, den Führerschein dort zu machen. Meine Frage : Geht das ? Wird der Führerschein dann auch in Deutschland anerkannt? Danke

...zur Frage

Ist der internationale Führerschein in Thailand nicht mehr gültig?

Stimmt das, dass die Reiseversicherung im Fall eines Mopedunfalls in Thailand aussteigen kann weil kein internationaler Führerschein vorhanden war?

Der internationale Führerschein ist doch nur eine reine Formalität. Die Lenkberechtigung hat man ja doch mit dem deutschen Führerschein.

Außerdem ist der internationale Führerschein in Thailand nicht gültig, warum muss man ihn dann haben?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?