EU-Führerschein und Idiotentest (MPU)

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

also fahren darfst du hier nicht auch nicht mit nem eu führerschein da dir der führerschein in deutschland abgenommen wurde. tust du es doch kann es dir sogar passieren das dir dein eu führerschein abgenommen und das führen von kraftfahrzeugen untersagt wird. den führerschein könntest du dann bei abreise wieder abholen. wie gesagt wäre worst case

rossmannedwin 01.06.2012, 23:36

auch diese Antwort frifft nicht zu. Merkt Euch doch mal eins, maßgebend ist immer noch, ob noch Führerscheinentzug vorliegt. Man braucht nun mal nur in D. für einen D. Schein die MPU. Abnehmen darf diesen auch keiner, es sei dann, der Verkehrsteilnehmer hat sich erneut strafbar gemacht. Ihr müßt Euch mal endlich Sachkundig machen.

0

In Deutschland darfst Du erst wieder ein fahrerlaubnispflichtiges Fahrzeug führen, wenn Du die medizinisch-psychologische Untersuchung (MPU) gemacht und bestanden hast.

rossmannedwin 01.06.2012, 23:26

Die Antwort stimmt nun ganz u. gar nicht. Die MPU gibt es nur für DEUTSCHE Führerscheine. Da die Scheine gegenseitig anerkannt werden müssen, /auch v. Deutschland) braucht er keine MPU, da er ja noch nicht maL HIER GEMELDET IST:

0

Seit dem Hofmann Urteil vom 26.04.12 sind alle EU Lappen die nach der Sperrfrist und eingetragenem Wohnsitz im EU Ausland erworben wurden uneingeschränkt gültig,und müssen sogar in einen D Lappen umgeschrieben werden. Google mal unter Hofmann Urteil da erfährst du alles darüber. Deutschland muss anerkennen auch wenn eine MPU Auflage besteht.

Richtig, wenn Du in Deinem Heimatland tatsächlich lebst und dort einen Führerschein besitzt darfst Du (auch in Deutschland wieder) fahren.

rossmannedwin 01.06.2012, 23:43

Endlich mal einer der davon was versteht.

0

schwierige Frage-frag doch einfach in Deinem Land die zuständige Polizei,die können Dir das beantworten. Aber ich glaube das Fahrverbot gilt für Deutschland weiterhin.

rossmannedwin 01.06.2012, 23:20

Wenn sein Fahrverbot abgelaufen ist, darf er hier wieder fahren.

0
limenko 20.01.2013, 05:44
@rossmannedwin

Wann läuft es denn ab ? Gibts da Fristen ? Wenn die MPU angeordnet wird (hier vor ca. 6 Jahren) aber nicht durchgeführt wird,wird diese Anordnung mit der Zeit "geheilt" ???

0

Was möchtest Du wissen?