EU, Eurozone, Europäische Wirtschafts- & Währungsunion (EWWU) Unterschiede

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Also unter Eurozone versteht man alle Länder, die den Euro als gesetzliches Zahlungsmittel haben. Ich sehe das gleichbedeutend mit Wirtschafts- und Währungsunion.

Die EU ist die Europäische Union, in der Mitglieder drin sind, die den Euro nicht haben, noch nicht haben, oder auch garnicht wollen.

Genauso sind aber auch in der Eurozone einige Kleinländer drin, die nicht Mitglied in de EU sind ( Vatikan , Monaco , San Marino ) , die Länderangaben aber ohne Gewähr oder Ansrpuch auf Vollständigkeit.

Was möchtest Du wissen?