EU -Rente - ZUVERDIENST

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

hallo,

die berechnung ist sehr kompliziert und hängt auch von der höhe deiner eu-rente ab. es ist aber möglich, anhand deiner sozielversicherungsnummer in einer a+b stelle (auskunfts- und beratungsstelle) dir die höhe berechnen zu können. das arbeits- tabellenblatt welches ich besitze benötigt einige fachkenntnisse, deshalb nützt es nichts, es einzuscannen und als link hier reinzustellen.

die beste antwort bekommst ud in der a+b stelle.

beste grüsse dickie59

hallo,

soweit ich informiert bin darfst du monatlich nicht mehr als 360.- € Netto dazuverdienen, das bedeutet eine Geringfügige Anstellung. mehr darf es auf keinen fall sein bzw. werden sonst kommst du in eine nichtmenschliche Steuerklasse.

eins noch, Hut ab das du trotz deines schweren Unfalls und der Rente die du dir sicherlich verdient hast noch einer Tätigkeit nachgehen willst.

lg

gabili1122 10.01.2013, 20:44

oh, danke, war sehr hilfreich ...., ja ich bin trotz meiner Rente noch tätig. schon vor meinem Unfall habe ich diese Arbeit gemacht - ich betreue Demenzkranke Menschen - mir würde die Decke auf den Kopf fallen und meine Schmerzen würden mich depressiv machen ..., darum bin ich froh und auch stolz das ich noch einer Tätigkeit nachgehen kann, mit der Unterstützung meiner lieben Kollegen finde ich auch immer eine Möglichkeit in der ich mich nützlich machen kann

1

Was möchtest Du wissen?