etwas zuviel Zahnstein - was dagegen tun?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Zahnstein kann's auch geben, wenn man supergut putzt. Was du nicht machen solltest ist einfach wahllos und mit viel Kraft irgendwo an deinen Zähnen rumschrubben. Dann hast du vielleicht weniger Zahnstein, aber sicher auch weniger gesundes Zahnfleisch.

Zahnstein ist ja eigentlich kein Problem. Die Entfernung beim Zahnarzt ist keine grosse Sache (viele Zahnärzte machen das auch direkt bei der Routinekontrolle, ansonsten "gönnst" du dir eben Dentalhygiene)

Einige Zahnärzte bieten eine professionelle Zahnreinigung an, dazu gehört auch Zahnstein entfernen. Ist allerdings sehr teuer, außer du bist privat versichert, dann übernimmt das die Krankenkasse.

Achte am besten darauf dass Deine Zähne so glatt wie möglich sind auch im Interdentalbereich dann haben die Plaque-Bakterien keine wirkliche Chance sich am Zahn fest zu setzen. Vllt kannst Du ja 3 mal am Tag putzen dann brauchst Du nicht 4 Minuten lang zu putzen, 2-3 Minuten reichen dann.

Im Speichel befinden sich Mineralien, wenn Plaque-Bakterien mit den Mineralien in Berührung kommen was ständig passiert, werden die Mineralien in die Plaque eingelagert, verhärten sich und bilden Zahnstein am Zahn. Bei glatten Zähnen ist dies erschwert.

Es gibt aber auch Menschen mit sehr sorgfältiger Zahnpflege die trotzdem immer wieder Zahnstein haben, das liegt an

  • Veranlagung
  • Zusammensetzung des Speichel
  • Stress
  • Rauchen
  • Ernährung
  • Alkohol

Wenn Du nächstes mal zu Deinem Zahnarzt gehst solltest Du Deine Zähne gründlich polieren lassen und danach eine reinigende Zahncreme wie zB Pearls & Dents oder Rembrandt benutzen und ab und zu eine Polierpaste ( günstige findest Du bei Versandapotheken ).

Vo Oral-B gibt es einen Zahnbürstenaufsatz mit einer Polierfunktion in der Mitte der Bürste, hab das aber selbst noch nicht ausprobiert. Bei Rossmann kostet ein Aufsatz 6 oder 7€, Du kannst es Dir ja mal anschauen.

Sorry weiß ich leider auch nicht. Bei mir ises nämlich auch der Fall. Ich putze immer ziemlich lange meine Zähne und trotzdem hab ich jedes mal beim Zahnarzt wieder Zahnstein

Eventuell doch eine andere Putztechnik anwenden? Einfach mal die Zahnärztin um Rat fragen.

danke ..

hab ich vergessen :)

0

Ich würde mal sagen eine Zahnreinigung.

Was mich viel mehr wundert ist, das du nicht einfach den Zahnarzt fragst.

hab ich vergessen :)

Ja kostet aber 70 Euro aufwärts :(

0

Was möchtest Du wissen?