Etwas über einen Kilo bei gleichbleibenden Ernährung verloren. Normal?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wiegst du dich mit Klamotten? Allein da dadurch lassen sich evtl. schon Schwankungen erklären.

Nächster Grund kann sein, evtl. einmal früh und einmal abends gewogen.

Steht die Waage immer gleich. Wenn man die Waage anhebt, ist oft das erste Wiegen danach falsch...

Aber so oder so, ist 1 Kilo Schwankung nichts ungewöhliches.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tierfreund97
08.09.2016, 20:50

Ich habe mich ohne Kleidung gewogen und auch mehrmals. Aber danke, wollte lieber nachfragen. :)

0

Diese Gewichtsschwankungen können verschiedene Ursachen haben. Wie bereits erwähnt macht es einen Unterschied ob du dich mit Klamotten wiegst. Wenn du immer andere Sachen an ziehst, ist das natürlich logisch. Des weiteren kommt es auf die Tageszeit an, am Abend wiegst du mehr als in der früh. Ein weiterer wichtiger Punkt der der Stress. Wenn du in letzter Zeit viel Stress hast kann es durchaus sein das dein Körper versetzt sich öfter in einen Notzustand in welchen er auch Fett abbauen kann. Ich hab vor meiner Abschlussarbeit zum Beispiel auch unbewusst abgenommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast du dich mehr bewegt ? Steht die Waage immer auf den gleichen Platz ? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

kann sein das du in letzter Zeit dich einfach mehr bewegt hast,das kann normal sein freu dich do einfach ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?