'Etwas spitzkriegen' - woher könnte dieser Ausdruck stammen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das kommt aus dem flämischen von spitza , was soviel bedeudet wie erkunden, auskundschaften. Daher auch die Ableitung "Spitzel" .

wow!

0

Der Ausdruck 'spitz kriegen' ist umgangssprachlich, nicht Standarddeutsch.

Gibt ja auch Ohren spitzen. Vielleicht von Stiften spitzen?

etwas (Geheimes) erfahren; etwas bemerken / rauskriegen umgangssprachlich

Was möchtest Du wissen?