Etwas peinlich aber wie bekommt man am besten ein Dreier hin?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Grundsätzlich gibt es FMF und MFM-Dreier - also entweder zwei Frauen oder zwei Männer. Hier solltet ihr Euch erst einmal einigen wo ihr hinwollt. Wenn einer von Euch Bi-Tendenzen hat, dann könnte das die Richtung vorgeben. Meine besten Dreier hatte ich stets mit zwei bisexuellen Frauen... 

Dabei muss ein Dreier mit zwei Männern nicht zwangsläufig auf ein  "Sandwich" (also ein Mann Anal, während der andere vaginal penetriert) hinauslaufen. Alles, was drei Menschen Spass macht, ist möglich. Streicheln, Schmusen, Küssen, Lecken, Blasen, Vögeln - und dann wieder von vorne. Auch unter Beteiligung von zwei Frauen kommen alle auf ihre Kosten - ein Mann hat zwar nur einen Penis - aber meist zwei Hände und eine Zunge, so dass sich niemand langweilen muss. Aller Erfahrung nach braucht ein Mann nach seinem Höhepunkt zwar eine gewisse Erholungszeit, bevor er wieder "kann" - aber bei zwei heissen Frauen auf der Matratze ist diese meist deutlich kürzer als sonst... 😜

Wenn Du und Dein Freund mal einen Dreier erleben möchtet, dann könnt Ihr mal zusammen in einen Swingerclub gehen. Dort seid ihr anonym und ausser (D)einem Vornamen brauchst Du nichts über Dich preiszugeben. Der Sex ist unkompliziert und unverbindlich (was nicht heissen muss, dass er dann weniger Spaß macht), was bedeutet, dass Du keine Angst zu haben brauchst, dass Eure Spielgefährten plötzlich irgendwann bei Euch Zuhause auftauchen... .

Für Swinger-Experimente solltet ihr allerdings - zumindest am Anfang - einen reinen Pärchenclub wählen, in die keine Soloherren eingelassen werden. Deutlicher Männerüberschuss kann sonst schnell die erotische Stimmung verderben, wenn jedem Paar gleich ein Tross Männer hinterher tapert in der Hoffnung eingeladen zu werden oder die Entspannung dann zusehenderweise gleich selbst in die Hand nimmt... .

Seid nett aufeinander!

R. Fahren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die optimale Zusammensetzung ist immer 2 Männer 1 Frau weil das viel einfacher zu händeln ist. Oder 2 Bi-Frauen und ein Mann ginge auch. Aber in der Regel immer 2 Männer 1 Frau was auch Sinn macht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich hatte das vergügen zum dreier mit einem Ehepaar, also MMW und es war der Wahnsinn wenn sich alle drei gut ergänzen und verstehen. Eifersucht hat da keinen platz, das sollte euch klar sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn ihr das entsprechende alter habt (18) würde ich die sache in einem club ausprobieren.dort wird man nicht schief angeschaut und man kann sich das mal anschauen und bei bedarf mitmachen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wohl die Königsdisziplin in Sachen Sex. Hatten mein Ex und ich auch vor. Blöd nur dass ich keine andere Frau dabei haben wollte und er keinen anderen Kerl. 2 Grauen geht schon wenn ihr euch ggseitig leckt und er zusieht. Oder er liegt auf dem Rücken eine setzt sich auf sein Gesicht dass er sie leckt und die andere bläst ihm einen oder setzt sich auf den Pen..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zwei Männer wären sicher "praktischer"... immerhin hat eine Frau drei "Löcher", aber ein Mann nur einen Penis.

Ich hoffe sehr, dass ich nach dieser Antwort nicht gesperrt werde.^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von holtby94
25.05.2016, 18:53

Da kennt jemand sich aus 😏

1
Kommentar von H0NIGMEL0NE99
25.05.2016, 18:54

quatsch Nein 😂

0

Was möchtest Du wissen?