Etwas im hals stecken geblieben was tun? erste Hilfe atmen not

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Genau das was du getan hast, was trinken und versuchen ruhig zu bleiben, wenn es mit trinken nicht vorbei geht mal kräftig husten und wenn das auch nicht hilft dann Krankenwagen rufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KollanorI
10.06.2014, 19:25

Wie soll man den krankenwagen rufen wenn ich keine luft kriege und ich sagte wirklich KEINE Luft garkeine Luft wie die Nase zu halten

1

Genau dass was du getan hast hat sich ja als hilfreich erwiesen! Kompliment! :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KollanorI
10.06.2014, 19:19

Oh danke ^^

aber danach bekam ich immernoch keine Luft so ca. 5 Sekunden aber dann ging es plötlich weg

0

Irgendwie Hilfe holen. Notfall SMS, oder einen Nachbarn suchen der den heimlichgriff kann

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pilot330
11.06.2014, 00:03

Den Griff, bei dem man die beiden Hände unter die Rippen presst und dann nach oben zieht, ist zu riskant. Es können Organe "beschädigt" werden. Das macht man nicht mehr.

0
Kommentar von Spuckfischchen
11.06.2014, 00:05

Irrtum. Mein Freund arbeitet beim Rettungsdienst und daher kann ich ihn auch. Sie wenden ihn im Notfall auch noch an. Aber du hast schon Recht ist nicht ganz ungefährlich

0

Was möchtest Du wissen?