Etwas gegessen und danach gleich ins Bett und aufgewacht und schlecht?

1 Antwort

Na ja, dein Körper sollte 2 Sachen gleichzeitig erledigen, die sich widersprechen: du hast geschlafen, also hat dein Körper alle Aktivitäten "runtergefahren", dein Magen musste gleichzeitig deine 2 Brötchen verdauen und benötigt dazu z.B. Magensäure, die ja erst noch produziert werden muß, schwierig für einen Körper im "Ruhemodus"

Also am besten zukünftig direkt vorm Schlafen nichts futtern, dann passiert auch nichts und ..... nein, es ist nicht gefährlich, nur unangenehm!

Danke für deine Antwort ok ja nächstes mal warte ich mit dem essen. !!! Das ist so unangenehm echt ecklig  !!!!

0

Nach low carb "roh noodles" Übelkeit und Erbrechen?

Meine Mutter hatte vor kurzem ein paar roh noodles aus amsterdam bestellt, die gestern ankamen und wir sie auch gleich zum abendessen gemacht haben. Allerding, bekam ich schon kurz danach bauchweh und vor einer stunde um 2 uhr Nachts, bin ich aufgewacht und mir war so übel, dass ich sofort aufs Klo rennen musste weil ich dachte, dass ich brechen muss. Kann mir jemand sagen, ob das an den Nudeln liegt? Und was ich dagegen tun kann?

...zur Frage

Was kann ich gegen schreckliche Bauchschmerzen tun?

Als ich heute morgen aufgewacht bin war alle in Ordnung. Ich habe dann zwei Joghurts zum Frühstück gegessen. Leider konnte ich dann nicht mehr essen da ich die Weißheitszähne gezogen bekommen habe. Also hab ich mich wieder ins Bett gelegt und gelesen. Minuten später bekamm ich dermassen Bauchweh vor Hunger das ich Pommes von gestern ass. Man muss dazu sagen. Die letzten Tage habe ich nur drei Toastbrote und eine Hälfte Wassermelone gegessen. Nicht gerade viel. Auf jeden Fall hab ich jetzt dermassen Bauchschmerzen bekommen wenn ich stehe, laufe oder im Bett auf dem Rücken liege. Wenn ich auf der Seite liege dann ist es nicht ganz so schlimm.

Was soll ich den jetzt machen? Tee kochen und Bettflasche? Oder liegt es an der mangelnden frischen Luft? War die letzten zwei Tage nicht unbedingt groß draussen.

...zur Frage

Bauchschmerzen, Durchfall, Übelkeit - Sauna?

Als ich heute morgen aufgewacht bin, hatte ich richtig starke Bauchschmerzen und Durchfall. Die sind jetzt inzwischen zwar weg, aber jetzt plagt mich so eine nervige Übelkeit. Trinke gerade einen Magen-Darm-Arzneitee und liege im Bett. Und ich zittere ziemlich.

Weiß aber absolut nicht, woher der Batz kommt. Ich habe gestern Pommes mit Ketchup zu Abend gegessen und danach nur noch 1-2 kleine Schokoladenstücke von Weihnachten noch. Eigentlich nichts Bedenkliches für mich. Und ich war gestern Abend nur noch bei einer Freundin und haben geredet, da ging es mir nicht schlecht oder so.

Gestern Nachmittag war ich in der Sauna und ich war schon länger nicht mehr in einer Sauna... Kann das was mit dem Kreislauf zu tun haben? Meine Mutter war gestern auch mit, hat sich aber bisher noch nichts eingefangen...

...zur Frage

Übelkeit/Durchfall nach Essen am Vorabend?

Ich habe gestern zusammen mit meiner Familie gegrillt. Es gab viele verschiedene Sachen von gefüllten Pilzen über Steak bis hin zur Bratwurst. Jedenfalls habe ich glaube ich zu viel gegessen. Ich hab mich dann mit vollen Magen ins Bett gelegt. Man muss dazu sagen, dass ich am Tag kaum etwas gegessen habe, zwei Brötchen vielleicht. Heute morgen bin ich dann mit starken Magenkrämpfen aufgewacht und hatte daraufhin auch Durchfall. Außerdem war mir ziemlich schlecht. Die Übelkeit verging wie kurze Zeit, aber jetzt ist sie wieder da. Kann das von dem fettigen Essen gestern kommen oder ist es vielleicht doch ein Magendarminfekt?

...zur Frage

Vor einer Stunde aufgewacht durch Übelkeit und starke Bauchschmerzen. Dazu hatte ich Schüttelfrost, warum?

Ich bin etwa vor einer Stunde aufgewacht durch starke Bauchschmerzen und Übelkeit. Erstmal lag ich vor schmerzen stöhnend im Bett und war reglos und hatte schüttelfrost. Nach einer zeit hab ich mich aufgerappelt und bin aufs Klo gegangen. Dort hatte ich einen sehr schweren stuhlgang der ziemlich hart war . Danach ging es mir deutlich besser . Jedoch dann fing alles wieder an. Ein Albtraum! Ich hab mir also eine Wärmeflasche gemacht und einen kamillentee. Jetzt liege ich mit mit schmerzen und übelkeit im bett und bekomme den tee nicht runter. Das einzige positive ist; dass die schmerzen deutlich besser geworden sind. Was habt ihr mir für Tipps? Was könnte das ganze sein? Ich freu mich über jede antwort.

Lg

...zur Frage

Lebensmittelvergiftung durch Frikadelle?

Hey Leute habe heute eine Frikadelle gegessen(fertig gekauft an der Theke).

jetzt bin ich gerade wach geworden mit starken Bauchweh und Übelkeit , hatte dann auch dünnflüssig abgeführt.

die Bauchschmerzen haben sich nachdem jetzt einigermaßen gelegt aber weiß jemand was ich jetzt noch gegen die Übelkeit machen kann?

lg und gute Nacht

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?