Etwas falsches gesagt, wie entschuldigen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Uii, das ist böse :( Ja, ich würde auch einen langen Brief schreiben und ihn ihr in die Hand drücken - dann flüchte aber schnell wieder ins Zimmer :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So eine Spruch wieder gut machen??? Puuuh!

Der tut richtig weh für deine Mutter und an ihrer Stelle könnt ich das nicht oder nur sehr schwer vergessen!

Bring dein in Leben auf die Reihe und mach nicht andere für deine Unzufriedenheit verantwortlich! 

Du versumpfst  im Selbstmitleid und berufst dich auf Depressionen? Schäm dich! 

Krieg dich mal auf die Reihe! Und damit meine ich nicht Suizid! Das ist das einzige, was es deiner Mom leichter macht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jonas2246
16.05.2016, 21:35

Aber fandest du es nicht auch provozierend von ihrer Seite, wenn sie wusste, dass ich sowas in meiner Situation überhaupt nicht vertrage?

0
Kommentar von Jonas2246
16.05.2016, 21:48

Hast recht. Bin wirklich zu behindert im Kopf. Habe nun meinen letzten Menschen der zu mir hielt auch noch verloren.
Da sie mir nie verzeihen kann, werde ich bald aus dieser schrecklichen Welt austreten.

0
Kommentar von Jonas2246
16.05.2016, 21:56

Habe Freunde, aber nicht wirklich richtige mit denen ich über solche Probleme sprechen kann. Hatte jedoch einen, der ist aber wegen einer schlimmen Krankheit von uns gegangen. Habe es im Moment wirklich nicht leicht...

0
Kommentar von Jonas2246
16.05.2016, 22:04

Und wie soll ich so eine positive Einstellung bekommen?

0

Bin der gleichen Meinung.

Schreib ein langen Brief.

Viel Glück :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

schöner, langer Brief! Viel Erfolg!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jonas2246
16.05.2016, 21:22

Was??

0
Kommentar von Jonas2246
16.05.2016, 21:22

Sorry die Antwort war gerade verbuggt...

0
Kommentar von Flurina1
16.05.2016, 21:32

verbuggt?

0

Was möchtest Du wissen?