Etwas billiges, gesundes zum Kochen?

3 Antworten

Wenn du nicht unbedingt kochen willst, aber etwas mit guten Fitnesswerten

Dann hol dir beim Rewe Maiswaffeln und Delikatess Hähnchenbrustfilet und kerniger Frischkäse von Ja!

Kostet insgesamt 2-3€, macht satt und hat viel Eiweiß und gute Kohlenhydrate

MC hat ziemlich viele Vitamine also hab ich mal über 5 ecken gehört

Also der Salat und so

Außerdem gibts da auch Tomaten im Burger

Fertig geschnibbeltes Kaisergemüse aus der Tiefkühltruhe, gekocht, dann eine Dose Makrelenfilet (in Salzwasser ohne Öl) untergerührt, abgeschmeckt mit Maggi-Würze, Zwiebelpulver und Knoblauchpulver und zwei bis drei Esslöffel Rapsöl oder Leinöl. Fertig. - Mmmmh!

Was möchtest Du wissen?