Etwas Anstößig aber ist Wasser im Rektum tötlich?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Nein.

Aber vielleicht hast Du von Vergiftungen gelesen. Das liegt daran, daß im Enddarmbereich der Wasserentzug erfolgt, und viel Flüssigkeit aufgenommen wird. Wenn in dem Einlauf Zusatzstoffe, Beimischungen oder auch Verunreinigungen enthalten sind, werden diese hervorragend vom Körper aufgenommen.
Z.B. kann man sich mit Alkohol sehr leicht eine Alkoholvergiftung zulegen
(dies nur als Warnung)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich nicht...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, es gibt sogar im Yoga ein Reinigungsritual, bei dem Wasser in das Rektum gesaugt wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum sollte es?
Wie wäscht du dir denn den A****? Trocken?😂
Und was glaubst du, begeht man mit der Analdusche Suizid?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein. Ist es nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein! Überleg mal, warum Ärzte Einläufe durchführen... um Patienten zu töten??? :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?