Ethnobiologie/ Umweltpsychologie studieren?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Umweltpsychologie kann man nicht studieren. Man studiert Psychologie, legt die Schwerpunkte auf Allgemeine-, Kognitive- und Experimentalpsychologie, Methodenlehre und dann v.a. Arbeitspsychologie, insbes. Human-Factors und macht Praktika in Unternehmen der Architektur- und Umweltpsychologie, promoviert dann evtl. auch in so einem Unternehmen.

Verwirrend ist, dass z.B. Umweltpsychologie, Verhaltenspsychologie, Experimentalpsychologie usw. keine Fächer sind, sondern Ansätze, die sich meist in vielen Fächern finden, sozudagen bestimmte Blickwinkel mit spezifischen Methoden usw.

Zur Ethnobiologie kann ich nichts sagen, da kenne ich mich nicht aus, würde aber ähnliches vermuten, also grundständiges Biologiestudium usw.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?