Ethik oder Englisch auf Gymnasiallehramt?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Mit Spanisch hast du ja schon eine Sprache, da würde ich mit Englisch aufpassen.
Sprachen sind einfach sehr zeitaufwendige Korrekturfächer und die meisten bereuen später so eine Kombination gewählt zu haben.

Mit Englisch hast du auch nicht wirklich bessere Chancen wie mit Ethik. Das sind Fächer, die jeder 2. studiert. Wirklich gesucht werden Lehrer mit MIT-Fächern. Von daher ist es von den Einstellchancen wirklich egal.

Ich würde mir vielleicht mal den Studienverlaufsplan einer Uni anschauen. Dort findest du alle Informationen zu deinem Studium: Was für Module du belegen musst und was inhaltlich drankommt.
Vielleicht interessiert dich da ein Fach mehr?

Ansonsten kannst du immer noch ein 3. Fach später dazunehmen .

Ich  würde ich an Deiner Stelle auf jeden Fall Englisch nehmen und zusätzlich Ethik oder Spanisch.

Spanisch wollte ich aber eigentlich auf jeden Fall !

0

Wo kann ich in Nordrhein-Westfalen englisch und französisch auf Lehramt studieren?

Hey ich bin 16 und würde nach meinem abi gerne Lehramt auf englisch/französisch studieren. Weiß jeambd wie die chancen stehen und welche uni in nrw geeignet wäre?

...zur Frage

Lieber Psychologie oder Pädagogik auf Lehramt studieren?

Ich würde gerne Gymnasiallehramt studieren und werde als Hauptfach auf jeden Fall Englisch/Anglistik nehmen.
Dann interessieren mich noch die Fächer Psychologie und Pädagogik. Doch worin liegt der Unterschied zwischen diesen beiden Fächern und wie sehen die Berufschancen aus?
Welche Fächerkombination würdet ihr bevorzugen?

...zur Frage

Kann man eine fünf im Hauptfach mit Spanisch ausgleichen?

Hallo, ich und ein Freund von mir gehen in die EF auf einem Gymnasium in NRW. Mein Freund hat eine fünf in Mathe und kann diese mit Deutsch und Englisch nicht ausgleichen, da er in beiden eine Vier bekommen wird. Jedoch hat er ab der EF Spanisch als Neue Fremdsprache (seine dritte) gewählt und hat dort eine zwei. Jetzt hat er Sorge, dass er mit Spanisch seine fünf in Mathe nicht ausgleichen könnte und er also das Jahr wiederholen müsste. Also zu meiner eigentlich Frage: kann er die Fünf in Mathe mit seiner Zwei in Spanisch ausgleichen? Kann mir vllt jemand einen Link dazu hinterlassen?

...zur Frage

Ist Spanisch in der Oberstufe ein Hauptfach?

Hallo, meine Frage, wie man meiner Überschrift entnehmen kann, ist, ob Spanisch (neu gewählt) in der Einführungsphase der gymnasialen Oberstufe in Hessen als Hauptfach gewertet wird. Ich frage, da ich derzeit in diesem Fach unter 5 Punkten bin und es deswegen ausgleichen müsste. Dies wäre aufgrund meiner Punktzahl in Deutsch (13 Punkte) und Englisch (13 Punkte) eigentlich kein Problem, aber ich möchte dennoch in Erfahrung bringen, ob es als Hauptfach gewertet wird.

...zur Frage

Welche Fächer haben im Lehramt Zukunft?

Hallo,

Ich werde Lehramt Gymnasium in Bayern studieren und frage mich welche Fächer gefragt sind. Hab leider mitbekommen, dass in Bayern ein Überangebot an Lehrern da ist, werde mich aber davon nicht abschrecken lassen, weil es mein Traumberuf ist. Spanisch möchte ich auf jeden Fall studieren. Mit welchem Fach als Kombination erhöhe ich meine Chancen? In die engere Auswahl würden noch Englisch und Sport kommen. Bin aber auch für andere Fächer offen, würde auch eine Sprache studieren die ich noch nicht kann. Würde mich über Antworten, Rtschläge, Empfehlungen oder Prognosen sehr freuen!! LG Sandra

...zur Frage

Geschichte und Philosophie/Ethik auf Lehramt für Gymnasien studieren?

Ich studiere seit diesem Semester Latein und Philosophie/Ethik an der Uni Tübingen und Philosophie macht mir auch sehr viel Spaß,auch wenn es ganz anders als der Ethik Unterricht in der Schule ist ;).

Latein wiederrum macht mich jetzt schon fertig,weil ich nebenbei das Graecum machen muss und zudem alle anderen Mitstudenten Latein im Abi hatten,ich aber nur bis zur 10.Klasse. Ich habe das Gefühl,dass ich dieses Defizit kaum noch aufholen kann und verbringe meine Zeit nur noch am Schreibtisch und verzweifle von Tag zu Tag mehr... Nun überlege ich falls ich die Prüfung im Februar nicht schaffen sollte,zum Sommersemester zu wechseln und Geschichte fänd ich auch interessant. Doch habe ich durch diese Kombination überhaupt gute Chancen,später dann auch einen Job zu bekommen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?