Ethik facharbeit Depressionen?

1 Antwort

Wäre ich Deine Lehrerin würde ich davon ausgehen, dass Du Dir Gedanken dazu gemacht hast weshalb Du Depression als ehtisches Thema erachtest - und diese Gedanken (also den ethischen Aspekt) würde ich daher auch bei Deiner Facharbeit erwarten. Hilft Dir das?

naja ich weiß nicht genau was sie da hören will :D Also warum ^^

0
@Michelle0911

Es geht nicht darum was sie von Dir hören will  - sondern was Du als ehtische Herausforderung, Problematik etc bei Depression siehst - also um Deine persönliche Meinung.

Du kannst zB Thesen aufstellen (wie "meiner Meinung nach ....") und dann schauen ob diese Meinung auch andere haben

  • = mit Material (Literatur/Bücher, Internet, Presse) untermauern
  • resp. stützen - falls auch andere Deine oder ähnliche Meinungen vertreten
  • oder die These verwerfen - wenn Du viele andere Meinungen findest und diese Dich überzeugen

Nun verständlicher?

0
@Michelle0911

Was war jetzt genau dieser etischer Aspekt könntest du es mir sagen wenn du es noch weiß mache auch eine gfs in Ethik über das Thema Depressionen

0

Was möchtest Du wissen?