"Ethernet" verfügt über keine gültige IP-Konfiguratioon?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

das gerät an dem dein PC angeschlossen ist, vergibt keine IP Adresse...

wenn es ein anderer rechner ist, musst du die ip adressen manuell vergeben. und zwar an beiden rechnern.

wenn es ein router ist, und da noch andere geräte mit ran hängen, solltest du am rechner die ip adresse von automatisch auf handbezogen umstellen.

dazu müsstst du aber unbedingt wissen, welche adressen man eingibt. deshalb solltest du dir jemanden suchen, der sich das vor ort anschaut und dir hilft.

lg, Anna

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vermutlich ist die Netzwerkschnittstelle nicht auf DHCP eingestellt. Siehe:
https://avm.de/service/fritzbox/fritzbox-7390/wissensdatenbank/publication/show/29_Netzwerkgeraet-fuer-automatischen-Bezug-der-IP-Einstellungen-DHCP-einrichten/

Falls Du dagegen in deinem Netzwerk feste IP-Adressen verwendest, müsstest Du die Netzwerkschnittstelle statt mit DHCP mit diesen festen IP-Adressen konfigurieren. Welche das sind kann ich dir nicht sagen da ich dein Netzwerk nicht kenne.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo ERIC16,

grundsätzlich würde ich die Fehlermeldung erstmal so deuten das in deinem Netzwerk etwas mit der IP-Vergabe nicht funktioniert.
Schau doch mal ob du mit der für deinen Router zugewiesenen IP auf den Router zugreifen kannst - z.B. 192.168.178.1 (im Browser eingeben). Die IP ist leider bei einigen Routern abweichend. Wenn du es geschafft hast log dich auf dem Router ein und schau ob DHCP aktiviert ist, falls nicht, aktivier es. 

Beste Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ERlC16
17.06.2017, 15:13

Wenn es nicht aktiviert ist, weißt du wie man es aktiviert?

0

Was möchtest Du wissen?