Ethernet-Kabel Cat5/5e/6/7?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nein, es gibt keine Farbcodierung. Natürlich gibt es "Empfehlungen" und so macht es vor allem in grossen Firmenverkabelungen Sinn, in den zentralen Verteilerracks unterschiedliche Farben für z.B. Netzwerk (oft: gelb) und Telefonie (oft: grün) zu nehmen. Aber das ist keinerlei Norm oder Zwang. Und sowieso hat es nichts mit der Kategorie zu tun. Bezüglich Kabelwahl: Auch das billigste Cat.5 Kabel ist auf mindestens 100m Länge voll Gigabit zertifiziert, du kannst also völlig beruhigt das allerbilligste Kabel nehmen, das du findest :-)

Die Farben sind egal. Entscheiden ist die Cat-Angabe auf dem Kabel. Und für Deinen Fall reicht ein Cat.5e.

Nein. Für die kurze Entfernung ist alles jenseits von CAt5e rausgeworfenes Geld.

Dp

Was möchtest Du wissen?