Ethernet Controller wird nach Formatierung nicht mehr erkannt

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Dann besuche mal die Seite von ASUS und lade Dir dort den für Dein Mainboard passenden Windows7-Treiber herunter. Vielleicht hilft es, wenn Du versuchst, den Treiber bei ausgetsecktem LAN-Kabel zu installieren. Mach die Installation mit Admin-Rechten/als Admin.

LAN-Treiber herunterladen & installieren

-> Download: http://www.asus.com/Motherboards/M4A77T/HelpDesk_Download/

oder verwende die Motherboard-CD

The Realtek Network Controller was not found. If Deep Sleep Mode is enabled Please Plug the Cable

Prüfe die Einstellungen im BIOS & Gerätemanager

fasty2003 08.06.2014, 19:34

Möchte noch ergänzen, das darauf geachtet werden muss, ob es ein 64 Bit Windows ist oder nicht. Bei Treibern ist das wichtig.

Es kann auch nur am Treiber liegen. Wenn die defekt ist, was ich nicht glaube, dann gibt es günstige PCI-Netzwerkkarten.

0
surfenohneende 08.06.2014, 23:24
@fasty2003

Ja

und diese Karten gibts auch günstig gebraucht

oder als PCIe, wenn kein PC mehr verfügbar auf dem Motherboard

Es kann auch nur am Treiber liegen. Wenn die defekt ist, was ich nicht glaube,

Der LAN-Port kann z.B. gegrillt werden wen man aus Versehen z.B. DSL reinsteckt (passender Stecker) ^^

0

Hallo

Gaaanz einfach Neuen Treiber installieren ist doch klar nach ner Formatierung ...

lg

Arcoys 08.06.2014, 18:05

schon klar ich hab ja auch schon bei mehreren Seiten den richtigen Treiber heruntergeladen. es hilft aber nichts!

0

dlcdnet.asus.com/pub/ASUS/lan/RTL8112L_V768202009_WIN7.zip

Arcoys 08.06.2014, 18:02

mit dem hab ichs schon versucht ich krieg die fehlermeldung: The Realtek Network Controller was not found. If Deep Sleep Mode is enabled Please Plug the Cable

0
fasty2003 08.06.2014, 19:37

Du solltest nachfragen ob es ein 64Bit Windows ist oder nicht bevor Du einen direkten Link gibst.

0
Kn4ll3r 09.06.2014, 10:18
@fasty2003

du hast recht. war ne annahme.
aber eigentlich hat keiner mehr ein 32-bit-betriebssystem.

0
fasty2003 21.06.2014, 17:55
@Kn4ll3r

Ich kenne einige die mit 32 Bit arbeiten auch wenn es ein 64 Bit Rechner ist. Außerdem sind noch viele 32 Bit Rechner in Gebrauch, auch bei Firmen. Einige haben auch kein Geld für neue Rechner oder denen reicht der alte noch.Weiter haben einige noch ältere Laserdrucker oder andere Peripherie für die der Hersteller keine 64 Bit Treiber zur Verfügung stellt, die müssen auch ein 32 Bit Betriebssystem einsetzen wenn sie Ihre Hardware weiter nutzen möchten.

So einfach kann man es nicht sagen das eigentlich keiner mehr 32 Bit einsetzt.

0

Was möchtest Du wissen?