etg wert im urin - wie lange ist alkoholkonsum im urin nach zuweissen

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Falsch. Der Alkohol an sich ist nach etwa 24 Stunden nicht mehr im Urin nachweisbar (je nachdem wie hacke man war) Die Abbauprodukte des Alkohols können aber wesentlich länger nachzuweisen sein. Da kommt es natürlich auch auf die getrunkene Menge und auch auf die Art des Alkohols an.

3-4 Tage können nach starkem Konsum locker nachweisbar sein, wobei ein klarer Vodka schneller abgebaut wird als ein Kräuterschnaps.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nicht lange max 2 Tage je nach dem wie viel unalkoholisches getrungen wird.Auch im Blut ist es schnell wieder weg.Ich könnte mir aber vorstellen das man es in den Haaren nachweisen könnte. Die speichern ja fast alle Drogen noch über Jahre ( je nach Haar länge).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
ydnasschoki 24.05.2010, 14:50

darf ich fragen woher du das weisst und wie sicher du bist

0
avaco 24.05.2010, 14:59
@ydnasschoki

das ist allgemeinwissen... wenn die Blase geleert wird ist halt alles weg! Im Blut baut die Leber den Alkohol ab. Ich glaube 0,03 Promill in einer Stunde. Das hängt aber auch von Alter, Geschlecht und Körpermasse ab. Spätestens seit Christopher Daum ist das mit den Haaren auch bekannt.

0

Was möchtest Du wissen?