etg-urinscreening beim hausarzt

Support

Liebe/r Kuepferling,

bitte achte doch in Zukunft darauf, Deine Frage aussagekräftiger zu formulieren und nutze das Beschreibungsfeld, um zu erklären, worum genau es Dir geht. Du erhöhst so die Chance auf hilfreiche Antworten.

Herzliche Grüße,

Karina vom gutefrage.net-Support

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo, du musst deinen Hausarzt fragen ob er die Urin Untersuchungen nach Forensischen vorgaben zustimmt.Das heisst im klartext: Er muss dich 1 Tag vorher unverhofft anrufen und auffordern das du zur Urinprobe kommst,Du musst dich bei der Urin Kontrolle per Personalausweis vorstellen und der Arzt muss bei jeder Urin abgabe Sichtkontakt zu dir haben damit du nichts verfälschen kannst und das Labor was dein Urin untersucht muss eine bestimmte ISO Norm haben ,die du aber beim TÜV nachfragen kannst.Wenn diese Krtärien alle zu treffen ist es kein Problem die ETG Test bei deinem Hausarzt machen zu lassen.Habe es selber auch gemacht und die Kontrollen wurden vom TÜV anerkannt.Ist zu dem noch billiger als beim TÜV.Habe pro Untersucheung ca 40 Euro bezahlt

Hallo,ein Urin Screening kann nicht beim Hausarzt durchgeführt werden.Dies würde nicht anerkannt.Du kannst das Screening z.B.beim TÜV oder einer anderen amtlich anerkanten Stelle machen lassen.Gruß Seelord vom Team der mmg

Kannst du mal beschreiben was du wissen möchtest dazu?

Was möchtest Du wissen?