ESTA dann Kanda?

1 Antwort

Nein, wenn du direkt aus Kanada nach Europa zurück fliegst ist das kein Problem. 

Pass halt auf, dass dein ESTA für die USA maximal 90 Tage gültig ist manchmal auch weniger. 2 1/2 Monate ist bei der Angsbe ungenau. Plane von Einreise bis Ausreise mit höchstens 87 Tagen. Es kann immer mal Verspätungen geben. Overstay führt zu Problemen. 

wenn ich dies richtig verstehe darf ich mich 70 tage in de USA aufhalten, dann weiterreisen nach Kanada dort 80 tage bleiben und von dort aus dirket nach Europa fliegen?

0
@wuh12

Nein, dein ESTA für die USA gilt max 90 Tage. 

Mit  eTa für Kanada kannst du bis zu 6 Monaten bleiben. Den genauen spätesten Ausreisetrmin nennt dir der Immigration Officer bei der Einreise. 

0

woher weißt du das? kannst du mir eine quelle geben?

0

dass ich mit dem ESTA dirket nach Kanada (eTA) reisen kann?

0
@wuh12

Du machst glaube ich einen Denkfehler. 

Mit ESTA = VWP Visa Waiver Program darfst du visumfrei in die USA für maximal 90 Tage in die USA einreisen. Es ist eine Reisegenehmigung keine Einreisegenehmigung. Du darfst also ein Flugzeug in Richtung USA besteigen. Die Entscheidung trifft der Immigration Officer. 

Wenn du wieder pünktlich ausreist hast du die Auflagen des ESTA erfüllt. Wohin du ausreist ist egal. Solange du nicht wieder innerhalb kurzer Zeit zurück willst in die USA. 

So verhält es sich auch mit dem eTA für Kanada. Woher du kommst ist den Kanadischen Behörden bei deiner Einreise egal. Du wirst auch dort Fragen beantworten müssen, wie du deinen Aufenthalt finanzierst, wo du wohnst und wann du zurückfliegst. Auch dort entscheidet der Immigration Officer ob du einreisen darfst und für wie lang. 

0

Aus Deutschland im Kanada einreisen ohne Visa möglich aber mit eTA?

Ich (deutsche Staatsangwhörigkeit, Volljährig) möchte Anfang Juli einen Freund in Vancouver, Kanada besuchen. Er besitzt die kanadischer Staatsangehörigkeit. Habe nun ein Video auf der kanadischen Seite gefunden, in dem (auf deutsch) gesagt wird das mann auch ohne Visum einreisen kann, WENN man das eTA beantragt hat. Das eTA wird dann mit dem Reisepass verknüpft und man könnte so einfach einreisen. Das zu beantragen, das eTA, kostet dann glaube ich 7 kanadische Dollar. Aber bin mir nicht sicher, ob das wirklich so einfach geht. Denn muss man nicht normalerweise ein Touristen Visum stellen/beantragen? Wäre froh über Hilfe.

...zur Frage

USA Flug über Kanada nach Frankfurt. Was ist zu beachten?

Hallo zusammen,

Wir fliegen nächstes Jahr in die USA nach Las Vegas. Beim Rückflug fliegen wir in Las Vegas los, haben einen Zwischenstopp in Vancouver, Kanada und von da aus dann weiter nach Frankfurt. Müssen wir irgendwas bestimmtes beachten, da wir nach Kanada einreisen außer das ETA Formular für Kanada? Wie läuft es mit den Koffern ab? Wir fliegen mit Air Canada. Sowohl der erste als auch der Weiterflug. Müssen wir das Gepäck erst entgegennehmen und quasi neu einchecken oder werden die Koffe direkt von dem einen ins nächste Flugzeug geladen?

...zur Frage

Wie lange darf man mit dem ETA Visum in Kanada einreisen?

Ich habe eine Frage zum ETA Visum für Kanada.

Dieses ist nach Antragstellung 5 Jahre gültig und man darf beliebig of ein und ausreisen.

Ich finde leider keine Informationen dazu, wie lange der einzelne Aufenthalt sein darf und ob er befristet ist. Das ESTA Visum für die USA ist pro Aufenthalt auf 90 Tage begrenz, auch wenn man theoretisch so oft wie man möchte einreisen darf. Gibt es diese Beschränkungen auch für Kanada oder dürfte man im Prinzip 5 Jahre am Stück Urlaub dort machen?

Danke für eure Hilfe :-)

...zur Frage

Einreise- USA mit esta - Reisepass nur noch 3 Monate gültig- möglich?

Hi Community,

vielleicht hat jemand Erfahrung und kann mir helfen.

Ich muss kurzfristig in die USA fliegen, mein Reisepass ist aber nur noch 3 Monate (bis Mai) gültig. Aktuelles esta ist jedoch noch gültig.

Ist es so, dass der Pass auf jeden Fall noch min. 6 Monate gültig sein muss, oder nur wenn man ein neues esta beantragen will?

Über eure Erfahrung wäre ich sehr dankbar:)

...zur Frage

USA Einreise über Kanada

Ich möchte Anfang August mit dem Auto über Kanada nach Alaska einreisen. Liege ich damit richtig, dass ich dann ein für 3 Monate gültiges Touristenvisum bekomme? Ich plane, Mitte August wieder in Kanada einzureisen, und später, gegen Mitte November, erneut in die USA einzureisen (diesmal in die "eigentliche" USA im Süden von Kanada). Bekomme ich dann einfach wieder ein neues Touristenvisum ausgestellt? Würde es auch funktionieren, dass ich vor dem Ablauf der 3 Monate erneut in die USA einreise und das Touristenvisum quasi verlängere?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?