Esta Antrag Probleme Reisepassnummer Austellungsort etc.

1 Antwort

"Diese waren das der Reisepass nicht zum Visum freien Reisen gültig ist."

War die Nummer vllt zu kurz (in der maschinenlesbaren Zeile unten ist immer eine Zahl/Buchstabe mehr als oben rechts im Pass? Also erscheint die Meldung wenn du die Passnummer eingegeben hast?

Ist es ein "neuer Pass"? Also enthält er schon die Fingerabdrücke? So einen benötigst du nämlich (biometrischer Pass + Speicherung F.a. Weiß nicht wie es genau heißt)

(und zur Vorwarnung sollte dass dein erstes Mal im europäischem Ausland sein: Du brauchst einen Erweiterungsaufkleber im italienischen Pass bevor du reist, der bescheinigt dass dein Pass international gültig ist, sonst gibts Probleme am Flughafen. Dieser Sticker/Stempel muss jährlich erneuert werden)

"fordert von den VWP-Ländern bis zum 26. Oktober 2006 die Einführung von Pässen mit einem integrierten kontaktlosen Chip oder e-Pässen, die geeignet sind, biografische Daten auf der Seite mit den Personenangaben, ein digitalisiertes Foto und weitere biometrische Daten im Reisedokument zu speichern"

http://www.usatipps.de/tipps/einreise/

0

Vielen Dank für deine Antwort,

ich habe die 9 Stellige Nummer oben eingegeben. Ohne Fehler.

Eigentlich müsste alles Passen nur das mit dem Ausstelungsort und der Staatsbürgerschaft verwirrt mich auch..

Danke dir  für den Tipp das haben wir schon erledigt

0

Ich habe das jetzt so verstanden, dass du die italienische Staatsangehörigkeit hast und der Pass bei der italienischen Botschaft in Deutschland ausgegeben wurde. Dann musst du bei beiden Italien angeben, da du den Pass zwar in Deutschland bekommen hast, aber die Botschaft ist offiziell Teil von Italien.

0

ESTA = B1/B2 Visum in kurz für VWP-Länder?

Ich mache Freiwilligendienst bei einer Non-Profit-Organisation und habe eine ESTA-Genehmigung, weil die Orga in Amerika meinte, dass schon viele Deutsche damit zu ihnen gekommen sind. Jetzt habe ich allerdings doch einige Bedenken, habt ja sicherlich auch mitbekommen, wie einige Fälle durch die Medien gegangen sind, wo Deutsche wieder an der Grenze zurück geschickt worden sind. Ich habe im Internet gelesen, dass einige Freiwilligendienst mit dem B1/B2 Visum machen, meine Mutter drängt darauf, dass ich dieses beantrage, aber ich denke, wenn denen das mit der "Arbeit" da nicht passt, dann ist es eh wurscht, ob ich jetzt ESTA oder das B Visum habe, da ich unter 90 Tagen da bleibe. Hat da vielleicht jemand Erfahrung mit? Ich habe auf der britischen Seite des US Embassy gelesen, dass Freiwilligenarbeit mit ESTA unter bestimmten Bedingungen gilt, die ich erfülle (http://london.usembassy.gov/mobile/b1.html), aber gilt das denn auch für mich? Ich habe sogar einen britischen Pass, aber habe die ESTA-Genehmigung auch schon auf dem deutschen. Eigentlich denke ich schon, dass es so richtig ist, aber habe tierische Angst, dass der Beamte an der Grenze bei dem Wort Arbeit schon direkt rot sieht und mich zurück schickt. Meine Eltern meinen auch die ganze Zeit, ich solle mich einfach für irgendein Visum bewerben und bei dem Gespräch würden die mir schon helfen, dass das Richtige kriege. Aber das ist mir eigentlich zu viel Geld und Aufwand, wenn es doch so auch zu gehen SCHEINT. Ich wüsste auch echt nicht welches Visum. Von offizieller Seite wird mir auch nicht geholfen, habe schon E-Mails an diverse Behörden geschickt (entweder keine Antwort oder eine 0815 Antwort bekommen) und beim VIsa Informationsdienst angerufen, der mir sagte, dass man selber herausfinden muss, welches Visum passt. Was tue ich denn jetzt????? Bin etwas verzweifelt.. Ich kriege auch kein Geld für den Freiwilligendienst.

...zur Frage

Reisepass abgelaufen, fliege Samstag in die USA.. Hilfe!

Hey, ich reise spontan am Samstag in die USA und habe festgestellt, dass mein Reisepass abgelaufen ist =/

Ich habe im Internet gelesen dass man beim KVR einen Expressreisepass bekommt, die dauern 3-4 Werktage. JEtzt ist Freitag Feiertag bekomm ich den bis Donnerstagt?

Dann ist das Problem mit dem ESTA-Antrag den sollte man ja 72 Std vorher beantragen.

Ich bin gerade richtig verzweifel =(

...zur Frage

Reisen - Aufenthaltsgenehmigung

Hallo ihr lieben :)

wisst ihr ob die aufenthaltstitel im reisepass noch gültig sind oder ob man diese kärtchen braucht ? Hab meine aufenthaltserlaubnis in meinem reisepass er ist unbefristet und mein pass ist gültig bis 2015, möchte verreisen meint ihr das funktioniert auch so ohne dieses kärtchen?

...zur Frage

ESTA-Beantragung: doppelte Staatsangehörigkeit angeben?

Hallo,

ich habe einen deutschen und einen polnischen Pass. Polen ist leider kein Mitglied des Visa-freies ESTA Programms. Bei der Beantragung von ESTA dachte ich mir, dass ich einfach meine deutschen Daten eingeben werde und fertig. Allerdings wird man hier nach einer anderen Staatsbürgerschaft, einen zweiten Pass etc usw gefragt. Ich habe ein wenig Angst, dass es vielleicht zu Problemen führen könnte, das ich nur mit dem einem Pass ohne Visa/Green Card einreisen darf und mit dem anderen nicht.

Ich habe eigentlich nicht vor zu lügen oder etwas zu verheimlichen, mache mir aber Sorgen; ob das durchkommt. Gibt es hier doppelte Staatsbürger, die das bereits hinter sich haben und mir einen Tipp geben könnten?

...zur Frage

Einreise- USA mit esta - Reisepass nur noch 3 Monate gültig- möglich?

Hi Community,

vielleicht hat jemand Erfahrung und kann mir helfen.

Ich muss kurzfristig in die USA fliegen, mein Reisepass ist aber nur noch 3 Monate (bis Mai) gültig. Aktuelles esta ist jedoch noch gültig.

Ist es so, dass der Pass auf jeden Fall noch min. 6 Monate gültig sein muss, oder nur wenn man ein neues esta beantragen will?

Über eure Erfahrung wäre ich sehr dankbar:)

...zur Frage

Den ESTA Antrag wegen eines Fehlers neu beantragen?

Hi,mein Reisebüro hat in meinem Esta Antrag als Stadt der US Kontaktperson "Fairless" statt "Fairlee" geschrieben.Da Kontaktdaten nach Bezahlung des Antrages NICHT mehr geändert werden dürfen,wäre die einzige Möglichkeit einen neuen Antrag zu beantragen.

Mein Reisebüro "empfiehlt" mir jedoch den Fehler zu belassen,da es ja nur ein Tippfehler ist und der Antrag genehmigt wurde.

Hat jemand da schon Erfahrung gemacht? Ist der Fehler nicht schlimm oder doch lieber einen neuen Antrag einreichen?

Irgendwelche Amateur Kommentare kann ich echt nicht gebrauchen.Viele haben echt keine Ahnung wovon sie reden,gerade in Bereichen wie diesen.

EILT

Danke!!!"

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?