Esst Ihr an Weihnachten Gänsebraten?

Das Ergebnis basiert auf 27 Abstimmungen

Nein 78%
Ja 19%
Anderes 4%

16 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
Ja

Guten Morgen, lieber Freund

Damit nicht alle Gänse an Altersschwäche jämmerlich zugrunde gehen müssen, da schon viele den Martinstag überlebt haben, essen wir an einem Feiertag Gänsebraten, an einem Hirschbraten.

Allerdings kaufen wir keine Gans, wir haben Gänsebrüste und Gänsekeulen.

Lieber Udo, da wünsche ich Euch heute schon einen guten Appetit. Wahrscheinlich werde ich mir auch eine Gänsekeule mit Klößen und Rotkohl bringen lassen. LG

2
@Amorette

Genau das ist unsere "Kombination :-) Der Thüringer Heimatliedermacher Herbert Roth hat einmal gesagt: "Ein Sonntag ohne Klöße, verlöre viel von seiner Größe " :-)

3
@Amorette

Warum etwas bringen lassen? Ich dachte die liebe Schwiegertochter kocht.

1

Danke für das Sternchen.

1
Nein

Bei uns gabs noch nie an weihnachten Gänsebraten. Und jetzt auch wenn es das geben würde, würde ich es zumindest nicht essen.

Was es die 2 Tage bei meinen Eltern zu essen gibt weiß ich noch gar nicht zu 100%. Außer das es wieder nen 3-Gänge-Menü wird und für mich was ohne Fleisch/Fisch dabei sein wird. Mehr weiß ich noch nicht. Am 1. Weihnachtstag wenn ich bei mir zuhause bin gibs denke ich Rotkohl, Kartoffeln und Linsenbraten in Blätterteigmantel. Dazu dann eben noch ne leckere Soße und fertig.

Nein

Für 2 Personen eine bisschen viel.

Entschieden habe ich mich noch nicht, denke aber, dass ich wahrscheinlich Wild zubereiten werde. Endgültig entscheide ich mich erst am Mittwoch auf dem Wochenmarkt. :-)

Nein

Guten Morgen lieber Remulus,

nein, Gänsebraten wird es bei mir nicht geben, weil sich der Aufwand gar nicht lohnt. Ich werde Weihnachten alleine verbringen. Daher werde ich mir nur kleinere Gerichte zubereiten wie z. B. ein Schweinefilet oder ein Stück Zander mit Reis und Soße.

Erst am 2. Weihnachtstag bin ich bei meinem Sohn und seiner Freundin. Dort wird es Fondue geben.

Guten Morgen liebe Sofia ich bin noch am Überlegen, am 24. gibt es Mettenden mit Grünkohl und Kartoffeln. LG

1
Nein

Wir haben zu Weihnachten noch nie Gans, Reh, Hirsch, Hase, usw gegessen. Auch nicht außerhalb der Feiertage.

Zu Weihnachten essen wir immer das, was wir sonst auch essen. Meistens sogar etwas mit Knoblauch.

  • Nudelpfanne mit Käsesauce und Knoblauch
  • Champignonpfanne mit Knoblauch
  • Frikadelle mit Knoblauch und Reis oder Kartoffelbrei
  • Tortellini mit Käsesauce und Knoblauch
  • Lasagne