Essstörung, welche Art?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Mir ging es letztes Jahr genauso. Meine Familie und Freunde haben mich gemobbt wodurch ich in ein tiefes schwarzes Loch namens Depression fiel. Ich begann auch immer mal wenig zu essen genauso wie du. über tage verteilt einen Apfel. Habe mich zudem selber verletzt aus Hass auf meinen Körper, der immer noch existiert. letztendlich war es so schlimm das ich 27 kilo abgenommen hab aber auch 5 Tage nichts gegessen hab. meine Familie musste mich dann in die Klinik zerren. Ich habe das leere Gefühl in meinem Bauch geliebt und hab mich noch mehr gehasst wenn ich auch nur ein Stück Apfel gegessen hab. An deiner stelle würde ich einen Therapeuten aufsuchen. Auch wenn du abnimmst, hat es nur noch spätfolgen. Du kannst auf gesunde art abnehmen. Zudem wirst du deine Freunde verlieren, deiner Familie wird es schlecht gehen und glaub mir, du willst nicht sehen wie alle an deinem Bett im Klinikum stehen und weinen, aus Angst dich zu verlieren.
Kann man nicht empfehlen
meine Lösung, die ich empfehlen kann ist deine Dinge die du isst zu ändern. ich zb. ernähre mich seitdem vegan, da ich mich unglaublich schlecht fühle wenn ich eier, Käse und weiters esse. war allerdings davor auch schon Vegetarierin, wodurch sich mein Körper auch verändert hat. Vielleicht magst du das ja mal ausprobieren:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von thesiiilein
09.06.2016, 00:02

bin vegetarier, würde mich gerne Vegan ernähren was aber aus mehreren Gründen nicht geht

0
Kommentar von SadTeen
09.06.2016, 22:01

Wo ein Wille ist, ist auch ein Weg:) Mein Vater hat es mir auch nicht erlaubt, aber ich wollte dann auch nichts anderes essen und so konnte ich ihn sozusagen "zwingen" mir was zu kaufen

0

wieviel wiegst du denn?(untergewicht/über)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von thesiiilein
08.06.2016, 19:29

Mittlerweile wieder Übergewicht (etwa 10kg), also wiege fast 80kg wobei 70kg die Grenze zum Übergewicht bei meiner Größe ist

0

Hast du auch erbechen? Wenn bicht ist es eine mischform aus Anorexia nervosa und bing eating

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von thesiiilein
09.06.2016, 00:02

hab ich schon öfter, aber nur selten

0

Was möchtest Du wissen?