Essstörung? Schwanger?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Schwanger bist du dann nicht. Geh zum arzt und lass dich checken das gebiet kann weitreichend sein. Angefangen von psychischen gründen bis hin zu entzündungen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schwangerschaftstest machen, dann zum Hausarzt gehen, um Magen und Darm prüfen zu lassen. Wenn bei beidem nichts rauskommt, überlegen, vielleicht mal ein Beratungsgespräch mit einem Psychotherapeuten zu suchen.

Hier kann die keiner sagen, was du hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn die Möglichkeit besteht , dass du schwanger sein könntest , dann wäre ein SST gar nicht so verkehrt.

Lg, xxTOxx

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, das mit dem schwanger sein, würde ich mal ausschließen (aber bitte lass es von einem Arzt abklären oder mach wenigstens einen Test). Vielleicht einfach eine Magenverstimmung? Hast du viel Stress zur Zeit?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von vangie
12.07.2016, 09:46

Ja, aber der Stress legt sich langsam wieder. Habe nächsten Monat auch einen Termin beim Psychologen.

0

Oh weh, ein 13-jähriges Kind! Ob du schwanger bist, kann nur ein Arzt klären. Hast du dich mal um Verhütung gekümmert?

Heißhungerattacken bekommt man beispielsweise auch bei mangelhafter Ernährung. Wenn du schreibst, dass du kaum etwas isst, dann meldet sich der Körper, um dich auf die Mangelerscheinungen aufmerksam zu machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von vangie
12.07.2016, 09:50

Ja wir haben immer verhütet!! Mit Kondom und bald auch mit Pille weil es mir während der Periode auch total dreckig geht..

0

Das kann nur ein Arzt abklären. Vermutungen von anderen werden dir nicht viel bringen. Gehe zum Hausarzt und lass dich untersuchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Egal was es ist - geh zum Arzt und lasse es abklären !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?