Essstörung , bulimie und Depression?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die Motivation die hinter deinem Handeln steht ist am Ende entscheidend, um eine entsprechende Diagnose stellen zu können und auch, um dir die richtige Behandlung zukommen zu lassen, damit es dir mit der Zeit wieder besser geht - psychisch wie auch physisch.

Wichtig ist es jetzt, dass du nicht weiter gegen deine Eltern, zum Beispiel in dem du lügst, arbeitest sondern, abhängig davon wie euer Verhältnis ist, mit ihnen arbeitest. Das wird allerdings insbesondere darauf hinauslaufen, dass du dir professionelle Unterstützung holen musst. Über diese bekommst die nötigen "Hilfsmittel" und "Fertigkeiten" an die Hand, um mit deiner Essstörung umgehen zu können und diese zu bewältigen. Das ist ein langer Prozess aber mit dem nötigen Willen wirst du auch die Erfolge zu spüren bekommen und ich kann dir versprechen - zu spüren wie die Lebensqualität langsam wieder zurück in das eigene Leben tritt ist wundervoll.

Wenn du mal weitere Fragen hast oder einfach nur ein paar Tipps und Anstöße brauchst, dann scheue dich nicht noch weitere Fragen hier zu eröffnen und ich kann dir auch anbieten, dass du mir eine private Nachricht schreiben kannst.

Mit deinem Freund ist nochmal eine Sache für sich. Das ist bitter und gerade zum Jahresende wünscht man sich sowas sicherlich nicht. Mach dir allerdings in sofern keine Sorgen, ob das nun eine Depression ist oder nicht - konzentriere dich darauf die Situation nach Möglichkeit zu bewältigen. Lenke dich ab und mache etwas, woran du Spaß hast und wenn du trauern möchtest, dann tue auch dies. Verschwende aber keine Gedanken daran, wie ein Psychologe das nun nennen würde.

Ich wünsche dir alles Liebe und Gute. Auch wenn das Jahr keinen all zu schönen Abschluss gefunden hat, mit den richtigen Zielen und Vorhaben wird das nächste um ein vielfaches schöner werden.

Liebe Grüße.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du bist sehr schwer krank - da hilft der arzt - alles gute - aber, geh auch hin!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?