Essplan Fitness?

1 Antwort

Bau dir am besten deine Ernährung in einem Baukastensystem auf. Das bedeutet du legst deine Makronährwerte fest. Zum Beispiel für Masse: 55 % Kohlenhydrate; 30 % -Fett und 15 Prozent Eiweiß. Die Kohlenhydrate isst du morgen, vor und nach dem Training. Am Abend das Fett. Eiweiß ständig. Dabei achtest du darauf, dass du genug Gemüse und Obst isst. Wenn du das so machst und 10 Prozent über dein Kalorienbedarf bist, dann nimmst du sauber zu. Das bedeutet du baust Muskeln auf mit geringem Fettanteil. Achte darauf, das du nicht mehr als ein halbes Kilo In der Woche zunimmst. Viel Erfolg

Was möchtest Du wissen?