Essigreiniger - Senseo

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Laut Anleitung soll ein benutzer Kaffepad in der Maschine sein wenn man diese reinigt. Grund: Kalkpartikel gelangen ansonsten in die Schale, wo das Pad hineingehört und diese verstopfen dann die feinen Kanäle.

Ich würde die Maschine mehrfach durchlaufen lassen. Beide Tasten gedrückt halten und dann die Maschine einschalten, schon läuft ein Tank Wasser durch. Das würde ich mehrfach wiederholen.

freundliche Grüße

Martin

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Essigreiniger ist nicht für so etwas geeignet, weil der sehr schwer wieder auszuspülen ist. Nimm das nächste mal normalen Essig oder einen speziellen Reiniger für diese Maschine. Jetzt hilft aber nur, so lange durchlaufen lassen, bis alles wieder raus ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass sie noch ein paar Mal durchlaufen ohne Pad. Zum reinigen hätte auch nur Essig gereicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich mache das grunsätzlich mit esseig aber ich lasse den tank ca fünf mal leer laufen und dann schmeckt es wieder

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ohne Pad 2-3 mal durchspuelen. LG gadus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ist nicht für den Müll ?! :D Ich versuche es dann mal so lange bis der Schaum hoffentlich weg ist :-S

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?