Essgwohnheiten meiner Katzen (Küken füttern und rohes Fleisch)

6 Antworten

Hallöchen, meine sechs Katzen werden auch gebarft.Zwei davon fressen nur Küken und Rinderhack, absolut kein Katzenfutter. Die Küken bekommst Du in verschiedenen Packungsgrößen als Frostfutter bei Hitzegrad (ca 12 Cent das Stück). Der hat im übrigen unheimlich viel rohe Katzennahrung und absolut hochwertiges Trockenfutter. Die Küken sind wichtig, weil in den Augen der Vögel viele Mineralien drinnen sind die Katzen brauchen. Du kannst auch Mäuse bei dem kaufen. Ich züchte die weißen Mäuse und lass die Miezen des öfteren eine selber fangen. Sauerei ist das überhaupt keine, außer mal ein Fleck Eigelb, aber im Bad auf den Fliesen ist das ja kein Problem. Im übrigen sind meine schon so schlau, dass sie sich vor die Badezimmertür legen um mir zu zeigen ich hab hunger, oder draußen vor der Schuppentür maunzen wenn ihnen ehr nach Maus ist. Wenn Du noch Fragen hast melde Dich. Ach ja, aufgetaut und zimmerwarm sollten die Futtertiere sein.

Meine Katzen bekommen normales Katzenfutter, nass und trocken, aber ohne Zucker- und Getreidezusätze, dazu täglich frisches Fleisch, Huhn, roh sogar mit Knochen oder gekocht, dann ohne Knochen, oder frischen Fisch, meist gekocht. Auch Rind ist sehr begehrt bei meinen Katzen, allerdings frisst keine meine 4 Katzen irgendwelche Innereien. Rohes Schweinefleisch solltest Du niemals geben und das ist eigentlich alles, was Du beachten musst, falls Du rohes Fleisch zusätzlich zum normalen Katzenfutter gibst.

Fleisch kaufe ich beim Metzger, aber Küken bekomme ich da keine, die müsste ich im Internet bestellen, was aber ziemlich mühsam ist, weil ich in Kroatien lebe und hier nicht immer alles nötige bekomme, da nicht alle Firmen nach Kroatien liefern.

Solltest Du Deine Katzen ausschliesslich mit rohem Fleisch ernähren, dann solltest Du Dich dringend über "barfen" informieren, denn dann braucht Deine Katze noch Zusätze.

Küken bekommt man im Internet (Brafshop, Tierhotel ...) oder bei manchen Bauern, das kann man gut machen, habe welche in der Truhe, meine Katzen fressen es sehr gern. Hühnerherzen gibt es in Supermärkten, (wichtig ist es nur Geflügel oder Rind zu füttern, kein Schwein.)

Ich würde es beibehalten, ich mache das auch so, ich füttere es hinzu und am Tag bekommen meine Lieben Dosen (ohne Getreide, ohne Zucker) so muss man nichts beachten, solange man es nur zufüttert, wer nur roh füttert, muss Supplemente hinzufügen.

Was "füttert" man einer Venus-Fliegenfalle im Winter?

Da keine Mücken mehr da sind? Kann man winziges rohes Fleisch geben?

...zur Frage

Sottish Fold - mögliche Erkrankungen?

Guten Tag

Ich habe ein 'problem' , eine Bekannte von mir hat 2 Katzen, leider nicht kastriert und somit hatten sie ihren ersten wurf.

Die Kitten sind 14 Wochen alt und sind gesund, die wurden geimpft entwurmt usw .. weitere Arztbesuche stehen noch an.

Der Vater ist ein reinrassiger BKH Blue und die Mutter eine Scottish Fold. Leider ohne Stammbaum und weiters .. auf PKD und HCM wurden die Eltern nicht getestet aber sind laut dem Arzt gesund, haben auch keine Beschwerden.

Meine Bekannte "muss" die Kitten los werden da die Mutter Stress macht, ich würde 2 Kater zu mir aufnehmen und weiss was auf mich zukommen könnte wegen der Gesundheit ..

Ich würde die Kater mit 16 Wochen zu mir hollen und Frage mich, welche Tests ich machen muss beim Arzt und ab wann ?

Im Internet habe ich gelesen wenn BKH und Scottish Fold verpaart sind, bekommt man gesunde Kitten.. so wie es aussieht ist es der Fall bei den Katzen-Eltern.

Ich bitte um keine große Diskussion, ich weiss das was passiert ist, ist nicht richtig jedoch wäre ich über jeden Ratschlag, jede Erfahrung dankbar.

Ich möchte die Katzen wirklich vom Herzen zu mir aufnehmen und weiss das sie bei mir in guten Händen sind, denn achte sehr viel auf deren Wohlbefinden, Ernährung, Ausstattung usw .. 

...zur Frage

Rohes braunes Hackfleisch im Burger gegessen. Wie gefährlich?

Hallo. Ich habe heute in einer Art Imbissrestaurant einen Burger mit fast ausschließlich rohem Hackfleisch serviert bekommen. Wurde in der Küche wohl nur von einer Seite angebraten. Da das Fleisch schon vollkommen braun war und der Burger stark gewürzt war, ist mir das leider erst sehr spät aufgefallen. Muss ich mir Sorgen machen, auch wenn meine Verdauung bis jetzt normal wirkt (3 Stunden später)?

...zur Frage

Was füttert ihr euren Katzen für ein Futter?

Ich füttere Nassfutter: Real Nature, Animonda Carny, Bio Plan, MACS, Bozita und normales rohes Fleisch (kein Schwein). Was füttert ihr?

...zur Frage

Welches Katzenfutter ist sein Geld wert (Preis/Leistung)?

Es gab zwar mal Studien dazu, aber diese wurden auch für ihre Bewertungskriterien kritisiert. Welches Nassfutter erfüllt eurer Meinung nach seinen Zweck, während es kostengünstig ist, aber nicht zu minderwertig. Wie sieht es da mit manchen Zusatzstoffen eurer Meinung nach aus? Ausgehend vielleicht von den billigeren Produkten wie Coshida (Lidl). Was ist anderswo WIRKLICH/konkret besser und wo bezahlt man nur die Marke?

...zur Frage

Katzen rohes Fleisch geben

HAllo!

Ich habe gelesen das man Katzen ab und zu mal rohes Fleisch geben soll Stimmt das?Und wenn ja wie oft?Und welches Fleisch?Muss ich da irgendwas beachten?Mein KAter ist 6 Jahre alt und sehr klein und schmal,wenn das weiter hilft.

Dankeschön für eure Hilfe

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?