Essgestört,wenn man es nicht mag im Urlaub nur zu essen und sich wenig zu bewegen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du bist bald 18 - Du kannst bald machen "was Du willst". Reisen ist etwas wunderschönes und Du kannst Dir ja Deinen Urlaub gestalten, wie Du willst: Du kannst die Berge rauf und runter Wandern gehen oder morgens am Strand joggen oder Schwimmen, wann immer es Dir passt - keiner schreibt Dir vor, dass Du nur am Strand zu liegen hast oder etwas essen musst, was Du nicht willst: Wenn Du eine Ferienwohnung buchst, kannst Du Dir kochen wann und was Du willst! Urlaub ist doch nicht für jeden dasselbe! Der eine besäuft sich am Ballermann, Du machst Sport, einer mag die Natur und der nächste braucht Wellness pur. Ist alles ganz unterschiedlich. Und alles machbar!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit den Eltern mit 18 Jahren, da verstehe ich Dich, dass Dich dies anödet..

Aber sonst gibt es natürlich auch Aktivurlaub wie Skiferien, Surfen...Biken etc.

Also selbst ausgesucht und geplant kann das sehr spannend sein...darum sage nicht, dass es Deine letzte Reise war....sondern der letzte Urlaub gemeinsam im Familienverband.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rebellionn
12.10.2016, 19:58

Meinte ich eigentlich auch. Letzter Urlaub mit Familie.

0

Es ist mit 17 schon lange überfällig, dass du dich von deinen Eltern abgrenzt.
Urlaub mit den Eltern ist da immer heikel. Viel zu nah, andere Interessen,....

Also das musst du nicht groß diskutieren. Ich würde dieses Jahr schon nicht mitfahren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rebellionn
12.10.2016, 20:02

Sie haben gebucht u für das nächste Mal auch schon u gesagt. Jetzt u Nächstes Mal fährst du noch mit ! U kann da nichts sagen.

0

Was möchtest Du wissen?