Essensvorbereitung für die ganze Woche?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo! 

- Verschiedene Salate mit verschiedenen Dressings (z.b. Tomate Mozarrella Salat, Rohkost, Thunfisch,Hähnchen-Käse, Wurstsalat etc.)

- Suppen ("Heiße Tasse" macht echt leckere!) die kannst du in eine Thermo Kanne machen, dann bleiben sie warm!

- Belegte Brötchen 

Hmmm, so ohne Mikro zum warm machen fällt mir leider sonst nichts ein, tut mir leid! Aber auch bei Nudelsalat gibt es viel zu machen! Mit Joghurt, Hummus, Tomatensauce... aus Spätzele, Spaghetti, Ravioli... da gibt es viel Abwechslung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Leeanne043
11.10.2016, 19:24

Vielen Dank :) das war schon sehr hilfreich

0

Kartoffelsalat
Wurstsalat
Fleischsalat
Eiersalat
Dazu brezel oder semmel mitnehmen. Ebenso geht rührei, Omelette, reis, Nudeln, gemüsepfanne, sandwiches, butterbrezeln, lasagne, Auflauf, thunfisch-nizzasalat, salate, obstsalate, porridge, mus, milchreis oder griesbrei :) lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie wärs mit einem leckerem Müsli?Also das wären dann 150-200g Natur Joghurt(oder den,den Du gerne hernimmst),mit 30-45g Müsli und Obst reingeschnitten.Das kann man durch z.B.Chia-Samen noch sättigender machen :)
Oder einen Reissalat,ein abgewandelter Nudelsalat ;)
Lade Dir mal die App "EatSmarter" runter,die hat viiiieeele leckere,gesunde,vegetarische/vegane,kalorienarme,eiweißreiche,lowcarb Rezepte uvm.
LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie willst du das machen, für die ganze Woche?

das hält doch nicht so lange!

außer du frierst es ein?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich mache immmer Sandwiches mit Vollkornbrot, Avocado und schafskäse. Super Proteine und gute fette. Gönn dir

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?