Essensplan für Training?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Micsbodyshop kalorienrechner ;) ist kostenlos und rechnet dir aus wie viel du essen darfst für dein Ziel (Eiweiß, Kohlenhydrate usw) den plan kannst du ja dann selbst zusammen stellen. Muss nicht kompliziert sein, zB kannst du Haferflocken und Nudeln essen für Kohlenhydrate und magerquark und Harzer Käse für Eiweiß oder Huhn und Fisch. Ach da gibts so viel. Kannst auch dann nach listen gucken, bei Google: gute Eiweiß Quellen, gute Kohlenhydrate Quellen usw. Wichtig ist eigentlich nur sein Eiweiß zu teilen auf 30g pro essen. Ansonsten muss man sich nicht unbedingt 5-6 Mahlzeiten machen. 3 richtige sind auch völlig In Ordnung. Hoffe ich konnte dir helfen ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?