Essengehen in Wien?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Gasthaus Mader, noch nie einen fremden da drin gesehn, das Essen ist sehr gut und es ist günstig :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Internationale Küche: minirestaurant//wirklich gute internationale Küchen

Asiatisch: Patara oder Shiki beides sehr gute und nicht allzu touristische Restaurants

Wienerisch: Gmoakeller//sehr gut und authentisch, Zum Weißen Rauchfangkehrer (es kommen zwar immer mehr Touristen aber essen ist sehr gut)

Fisch: Restaurant Kornat

Italienisch: La Tavolozza oder Italic Bar+Restaurant

Das sind einige meiner Lieblingsrestaurants in Wien 

Hoffe ich konnte Helfen :DD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann den Brückenwirt sehr empfehlen, vor allem wenn der Hunger sehr groß ist: http://www.brueckenwirt-wien.at/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wonach suchst Du? Klassische Wiener Küche, Asiatisches, Burgerladen, Steak, Spanisches, ... ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FvEFvE
20.04.2016, 19:42

Schon eher lokale Küche. Für McDonalds brauche ich nicht nach Wien zu fahren :-)

0
Kommentar von gerti77hotchick
20.04.2016, 19:44

Stimmt schon - aber ich meinte auch mehr slow food burger oder spanische Tapas von einer jungen Spanierin, die nach Wien gekommen ist um ich ihren Traum zu erfüllen. Wenn Du kurz wartest, stelle ich Dir rasch eine Liste zusammen mit typisch wienerischen Lokalen

0

Was möchtest Du wissen?