Essen vor Atemgerät?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Du hast doch sicherlich eine Anleitung vom Arzt bekommen. Lt. dieser hättest du dich heute bereits den ganzen Tag kohlenhydratarm ernähren sollen. Wenn du erst jetzt damit anfangen willst, solltest du dir überlegen, den Test zu verschieben. Eine falsche Ernährung am Tag vorher kann das Ergebnis verfälschen - und das nützt dir ja nichts. Falls du den Test doch durchführen lassen willst, verzichte ab sofort auf Brot und alles Süße und auf milchzuckerhaltige Nahrungsmittel. Ab 12 Stunden vor dem Test darfst du gar nichts mehr essen und nur noch Wasser trinken.Viele Grüße, Doris

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?