Essen verschwenden, pro und contra?

1 Antwort

"eben nicht gut" ist keine begründung. ich hoffe, du meinst es so, dass dir viele gründe einfallen, wieso man keine lebensmittel verschwenden sollte.

die frage kann man eigentlich nicht beantworten - sie ist ja schon so formuliert, dass man "nein" gar nicht als ernsthafte option hat, weil "verschwenden" ist negativ und daher passt deine antwort mit der bio-gas-anlage eigentlich auch nicht: in der bio-gas-anlage werden lebensmittel ja nicht verschwendet, sondern verwertet.

eigentlich sollte die frage lauten: pro und contra, dass lebensmittel nicht verzehrt, sondern für andere zwecke verwendet werden.

ein pro könnte sein, dass man die lebensmittel teils nicht an den ort bringen kann oder sogar: nicht bringen sollte, wo sie gebraucht werden. teils überstehen bestimmte lebensmittel den transport nicht. teils gibt es barrieren für den transport, d.h. dass die einfuhr verhindert wird z.b. durch das land, in das die lebensmittel sollen oder durch die länder, die auf dem weg liegen. teils macht man mit solchen exporten die wirtschaft der region eher kaputt, als man ihr hilft, weil lokale produzenten mit der billigware nicht konkurrieren können.

man könnte auch anführen, dass bestimmte stoffe anderweitig gebraucht werden, auch wenn man sie essen kann z.b. öle in der hautpflege oder eben in der bio-gas-anlage, wo man meines wissens nicht unbedingt lebensmittel reingibt, sondern abfälle, die sowieso keiner essen kann.

das war auf die schnelle geschrieben da ich die Erörterung bis morgen haben muss. extra erklärt, thema ist: Warum werfen wir Lebensmittel weg? und ja ich meinte dass ich viele Einfälle hab im negativen Bereich habe

0

Was möchtest Du wissen?