Essen und Trinken nach Weisheitszahn Operation?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn die Wirkung der Spritze nach lässt darfst du alles essen - wenn du es kauen kannst. Zur Not hilft auch mal eine Schmerztablette (kein ASS!!!). Manche Kieferchirurgen empfehlen, keine Milchprodukte zu essen, mein Chef sagt, es ist erlaubt. 

Nach der Extraktion wird die Wunde von einem Blutpfropf verschlossen, nach 3 Tagen ist bei normaler Wundheilung die Wunde wieder mit Schleimhaut abgedeckt.  

Bei starken Nachschmerzen hilft dir drin ZA.

Suppe.

Gematschte Banane

Fragen, ob du Milch darfst. Wenn ja, kannst du Joghurt oder Quark essen.

Man kann alles essen, was weich genug ist, um es nicht kauen zu müssen. Da gibts Hunderte von Möglichkeiten. Man kann auch mal ein paar Tage Sachen essen, die man nicht hundertprozentig mag.

Was möchtest Du wissen?