Essen und Op.. :)

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

An deiner Stelle würde ich jetzt nichts mehr essen, obwohl es noch in der Zeitspange ist. Wenn du nichts mehr im Bauch hast, kann es auch morgen keine Übelkeit oder sonstiges verursachen. Gerade bei Ops unter Vollnarkose kommt es oft zu Übelkeit (da gibt es aber auch Medikamente dagegen). Hunger wirst du wahrscheinlich morgen früh so oder so haben. Da ist es egal, ob du jetzt nichts mehr isst! Trink halt noch einen kleinen Gute-Nacht-Schluck Wasser und geh ins Bett und versuche zu schlafen. Ich wünsche dir für morgen alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

welche op ist es denn wenn man fragen darf?? also ich hab seehr lang im krankenhaus praktikum gemacht un die haben immer davon abgeraten etwas zu essen .ich würds ned machen aber wenn es so schlimm ist frag mal ob du wenigstens ne klare brühe trinken kannst ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So wie es aussieht, kannst du bis 6 Uhr morgens essen. Gute Besserung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Iss lieber jetzt noch etwas und dafür morgen früh nichts. Du weißt nicht wie du die Narkose vertragen wirst. Sicher ist Sicher.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
LabellaBlue 20.03.2013, 23:31

Jap, habe ich ja wenn auch vor, habe sowieso gerade hunger. :)

0

Sicher darfst du. Du darfst bis 6 Stunden vor der OP essen. Das wäre dann bis 6 Uhr morgens..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Um was für eine Op handelt es sich denn?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
LabellaBlue 20.03.2013, 23:28

frauenarzt, also untenrum :D

0

Ja klar, wenn du nur 6 Stunden davor nicht darfst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?