Essen planen - Kosten

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo,

Du kannst zB. mit frischen Lebensmitteln (zur Zeit echten Tomaten statt Dose) Geld einsparen. Wenn du zB. die Soße aus Knobi, Zwiebeln, gehäuteten Tomaten und Kräutern, Salz, Pfeffer und Cayenne selbst zubereitest, kommst du billiger weg, als bei einem Fertigprodukt. Bei 6 Personen mit vernünftigen Zutaten, kommst du mit ca. 12 € weg.

Dazu ein schöner Salat. 2 Salatgurken, 2 Becher saure Sahne mit Dill, Salz und Pfeffer vermischt, kosten auch nicht die Welt. Das ist lecker und passt gut zur Pasta. 4 €

Aufwerten kannst du das Gericht mit echtem Parmesan - ca. 4 - 5 €

Obstsalat als Nachtisch oder Eis 4 - 8 €

Als Vorspeise: Mach Bruscetta. Ein Baguette in Scheiben geschnitten, 2 Tomaten klein gewürfelt, etwas Knoblauch klein schneiden, mit Olivenöl mischen, salzen und pfeffern und auf die Baguettescheiben geben und 10 Minuten in den Ofen geben.

Thematisch bist du bei allen 3 Gerichten in Italien, du bekommst alles zusammen für 25 €, es schmeckt und nun fehlt noch ein guter Wein - aus Italien.

Viel Spaß.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von peterprunken
13.10.2011, 16:13

Danke für´s *-chen

0

Als Nachspeise könntest du einen Pudding machen mit Himbeersoße. Puddingpulver ca 49 cent, Milch ca 65 cent. Gefrorene Himbeeren ca 1,50 Eur (mit zucker und Wasser kurz aufkochen). Als Vorspeise bietet sich ein Salat oder Tomate mit Mozarella an. Der Preis ist sehr saisonabhängig, aber mehr als 5 EUR sollte das nicht kosten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Als Vorspeise würde ich einen tollen Salat machen, mit schönen Hänchen Streifen. Und als Nachspeise Pfannkuchen gefüllt mit Obst und Sahnehäubschen :D

Ist leckeer und auch nicht teuer :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von carleone
13.10.2011, 14:43

Und als Nachspeise Pfannkuchen gefüllt mit Obst und Sahnehäubschen

Gute Idee als Nachspeise = DH

0

Sollte vernünftiges Essen sein,

Ich kugel mich. Vernünftiges Essen und Spaghetti. Da möchte ich nicht eingeladen sein.

Vorschlag:

  • Spargelcremesuppe

  • gespickter Hasenrücken mit Mandelkroketten und Broccoli

  • Mouce Chokolade

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schöne Hausaufgabe - viel Spass beim lösen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Prabara
13.10.2011, 15:02

Wie kommst du drauf, dass es eine Hausaufgabe ist? xD Ich plane ein "Perfektes Dinner" mit meiner Freizeitgruppe. Als ein Wettbewerb. Tzz. Hausaufgaben mach ich selber...

0

Was möchtest Du wissen?