Essen nach Norovirus?

5 Antworten

Ganz bestimmt hattest Du keinen Norovirus, sondern einen ganz normalen Magen-Darm-Infekt. Eine Norovirusinfektion verschwindet nicht innerhalb 24 Stunden.

Wenn es Dir wieder gut geht, iß worauf Du Lust hast, nur zu fettig solltet das Essen nicht sein. Chinesisch ist sicherlich eine gute Idee. Auf Chips kannst Du bestimmt noch einen Tag verzichten.

Du hattest eine  Magen-Darm Infekt aber nicht den Noro Virus. Das würde viel länger dauern.

Und wenn du Hunger hast, dann iss einfach.

Wirst ja sehen ob es wieder retour kommt.

Das muss nicht länger dauern. Es gibt Menschen, bei denen das eher glimpflich abläuft. Einige sind sogar immun gegen den Virus.

0

Wenn du wieder aopetit hast, ist es gut. Iss geriebenen apfel, milchreis, joghurt, quark, möhren, bananen, hafe, porridge, griesbrei, warme milch (mit honig wenn du magst),
Chips & sushi würde ich noch 1-2 Tage lassen.
Kartoffelbrei, kartoffeln, reis und weizli sind auch gut.

Und Sushi ohne Fisch? Also nur mit Gurke?

0

Norovirus-Muss nicht erbrechen aber habe durchfall?

Hi! Ich habe mir den norovirus eingefangen. Man sagt ja immer, das man sich beim norovirus übergeben muss. Ich habe allerdings nur Durchfall. Geht das trotzdem klar oder ist es besser wenn man sich übergibt? LG

...zur Frage

Kann man mit Magendarmbeschwerden Tomaten essen?

Ich habe seit heute Nacht einen Magendarmvirusinfekt.

Da es mir (im Moment!) ganz gut geht und ich Heißhunger auf etwas anderes als Salzstangen oder Zwieback habe, wollte ich nachfragen, ob es schlimm ist, wenn man die ein oder andere Tomate isst, eventuell auch mit etwas Fondor.

Oder verschlimmert sich dann das ganze?

...zur Frage

Mir gehts nach einmaligen erbrechen wieder gut. Kann ich wieder essen?

Ich habe mich gestern nacht übergeben, hatte zuviel Junkfood mit einer kurvigen Autofahrt kombiniert. Heute morgen fühle mich zwar etwas schlapp aber mir geht es grundsätzlich wieder gut. Kann ich wieder normal essen? Schonmal danke im voraus

...zur Frage

Hilfe bei Durchfall bei Kindern?

Meine Tochter hat Durchfall gestern Morgen fing es an wie Wasser habe sie zu Hause gelassen gesehen das sie viel trinkt und Salzstangen gegessen! Dann war es weg.. Heute Morgen fing es nun wieder an! Das Problem ist das sie kein Tee trinkt kein Zwieback ist nichts!! Sie trinkt nur Taubenschorle und Salzstangen in die Apotheke komme ich erst MOrgen kennt ihr ein Mittel oder ein Hausmittel? Sie ist 5 Jahre.. Wie gesagt Tee geht nicht und Apfel und Banenen und Zwieback auch nicht!!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?