Essen mit der Ex-Familie?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Dass Deine Mutter Krebs hat, tut mir leid. Aber sie wird sicher nicht wollen, dass Du Dich ihretwegen komplett isolierst und Deine komplette Freizeit mit ihr verbringst...daher würde ich raten, zu dem Teamessen zu gehen. Zumindest solltest Du, falls Du Dich dagegen entscheidest, nicht die Krankheit Deiner Mutter vorschieben. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Teamessen hört sich eher beruflich an. Da solltest du schon hingehen.

Und was hat das Teamessen mit der Erkrankung deiner Mutter und deiner Verantwortung ihr gegenüber zu tun?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Frageonkel
18.06.2017, 11:11

Habe gestern Abend bereits für sie gekocht und ich habe moralisch den gedanken das ich sie nicht alleine essen lassen kann

0

Was möchtest Du wissen?