Essen katzen Kaninchen?

12 Antworten

Definitiv können Katzen Kaninchen fangen und essen. Bei einem Bekannten in der Umgebung sind sehr viele Kaninchen und manchmal anstatt Mäuse oder Vögel , fängt die Katze Kaninchen

du neben den nachbarskatzen gibts noch 1 bis 7 wirklich wilde katzen bei dir in der gegend. dazu evtl einen oder zwei füchse und vllt nen raubvogel..

grundsätzlich passt kaninchen ins beuteschema. kommt ein bisschen aufs kaninchen an, die gibts ja ind er größte von bis.. und die großen sind dann doch etwas sehr groß. und nur ein kleiner teil der katzen versucht wirklich ein kaninchen zu reißen

aber ja, der stall und der auslauf sollte gegen raubierübergriffe (auch aber nicht nur gegen katzen) gesichert sein. sicher ist sicher

Eine Katze kann auch ein Kaninchen jagen, daher sollten die Kaninchen in einer sicheren Bestallung sein. Im Stall oder gesichertem Freigehege sind die Kaninchen auch vor Katzen sicher.

Hallo,

ich denke, ja. Katzen sind Raubtiere und werden Kaninchen kaum verschonen, weil die so süß sind. Laß Deine Tiere besser nicht unbeaufsichtigt draußen.

Herzliche Grüße,

Willy

Kaninchen hält man nicht in einem Stall sondern in einem Raubtiersicheren Gehege, wo ihnen die Katzen nicht gefährlich werden können

Katzenfrage logo
NEU
Mehr Fragen rund ums Thema Katze im Katzenforum – katzenfrage.net
...zum Katzenforum

Was möchtest Du wissen?