Essen für türkischen Austauschschüler?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Joa. Das ist doch schon mal ne gute Idee. Musst halt drauf achten, dass in den Würstchen kein Schweinefleisch ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Beim Würstchen solltest Du darauf achten, dass es Rindswurst ist. Schweinefleisch ist in der Türkei verpönt und auch bei nicht besonders gläubigen Muslimen nicht besonders beliebt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Prinzipiell find ich es gut dass du nationale Spezialitäten auftischen willst- jedoch denke daran dass die meisten Türken Moslems sind und Schweinefleisch meiden wie der Teufel das Weihwasser. Versuchs lieber mit einem Rinderbraten oder mit Geflügel anstatt Würstchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hauptsache nichts mit Schweinefleisch oder Gelatine. Ansonsten frag ihn doch, was er mag.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DasGelbeEtwas23
16.02.2016, 13:47

Vergessen zu erwähnen. Er hat gesagt dass er alles isst. Auch Schwein.

0

Hey,

deine Idee ist gar nicht so schlecht :-)

Achte aber bloß darauf, dass die Würstchen nicht aus Schwein sein dürfen (Ich gehe davon aus, dass er Moslem ist)

Ansonsten würde er ablehnen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich würde irgendwas vom Hühnchen machen, oder Gulasch vom Rind. Ich weiß nicht ob er/sie Schweinefleisch isst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Erst einmal fragen, ob er überhaupt in Deutschland Fleisch isst. Das meiste ist ja nicht (halal) geschächtet, sondern geschlachtet worden.

Aber sonst würde ich eher Gerichte machen, die einfach jeder isst. Was bringt es, wenn man aufwendig kocht und es nachher nicht schmeckt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?